2158713

Fallout 4: Mods erleichtern Hacken & Schlösserknacken

30.11.2015 | 14:55 Uhr |

Mit zwei praktischen Mods können sich die Gamer das Leben in Fallout 4 merklich erleichtern.

Fallout 4 gehört neben The Witcher 3 zu den Rollenspielhits des Jahres. Für die PC-Version von Fallout 4 sind bereits unzählige Mods verfügbar. Über den Nexus Mod Manager können die Mods installiert und aktiviert werden. Eine Anleitung hierfür finden Sie auch in diesem Video.

Die Mods verändern teils stark das Spielgeschehen und gehen damit oft auf Kosten des Spielspaßes. Es gibt aber auch Mods, die das ohnehin schwierige Fallout-4-Leben etwas komfortabler machen. Die Mini-Spiele für das Hacken von Terminals und Schlössern sind vielleicht am Anfang noch ganz witzig, nerven aber auf Dauer. Abhilfe schaffen die beiden Mods Easy Lockpicking und Easy Hacking.

Verändert wird dabei nicht die Voraussetzung, die für das Knacken eines Terminals oder Schlosses notwendig ist. Hat der Charakter die entsprechende Fähigkeit, dann erleichtern die Mods dem Spieler lediglich, ein Schloss zu öffnen oder einen Computer zu hacken. Im Falle der Schlösser entfällt damit die nervige Suche nach deren Schwachstellen. Und im Falle von Computerterminals wird das richtige Passwort sofort angezeigt.

Spielen Sie Fallout 4 mit Mods? Was sind Ihre Lieblingsmods?

0 Kommentare zu diesem Artikel
2158713