694696

Excel & Word 97/2000: Format mehrfach übertragen

22.06.2001 | 10:53 Uhr |

Möchten Sie eine Formatierung von einem Wort oder Absatz auf mehrere andere Textstücke übertragen, also etwa alle Überschriften im Text mit dem Format der ersten Überschrift versehen, müssen Sie hierzu nicht unbedingt alle Arbeitsschritte für die Formatierung wiederholen. Word und Excel bieten hierfür eine eigene Funktion, die das Übertragen von Formatierungen erleichtert.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Gering

Möchten Sie eine Formatierung von einem Wort oder Absatz auf mehrere andere Textstücke übertragen, also etwa alle Überschriften im Text mit dem Format der ersten Überschrift versehen, müssen Sie hierzu nicht unbedingt alle Arbeitsschritte für die Formatierung wiederholen. Word und Excel bieten hierfür eine eigene Funktion, die das Übertragen von Formatierungen erleichtert.

Formate zu übertragen ist in Word und Excel kein Problem: Sie markieren zunächst das Textstück, dessen Format Sie kopieren möchten. Dann klicken Sie auf das Pinsel-Icon ("Formate übertragen") in der "Standard"-Symbolleiste und markieren schließlich den Text, auf den die Formatierung übertragen werden soll.

Wenn Sie in Word Absatzformatierungen wie etwa Seitenrandeinstellungen oder den Zeilenabstand übertragen wollen, markieren Sie den Absatzwechsel am Ende des Absatzes, der die zu kopierenden Formate enthält. Am einfachsten geht das, wenn Sie unter "Extras, Optionen" auf der Registerkarte "Ansicht" in Word 97 unter "Nichtdruckbare Zeichen" beziehungsweise in Word 2000 unter "Formatierungszeichen" die Option "Absatzmarken" oder "Alle" aktiviert haben. Nach Klick auf das Pinsel-Icon markieren Sie den Absatzwechsel am Ende des neu zu formatierenden Textes und übertragen damit die Formatierung.

Wenn Sie nun ein und dieselbe Formatierung auf mehrere Stellen übertragen wollen, müssen Sie nicht alle diese Arbeitsschritte wiederholen. Vielmehr können Sie die Schaltfläche "Format übertragen" einrasten lassen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor: Markieren Sie zunächst wieder das Element mit dem Format, das Sie übertragen wollen. Führen Sie dann einen Doppelklick auf die Schaltfläche "Format übertragen" aus. Der Doppelklick sorgt dafür, dass die Schaltfläche aktiviert bleibt. Sie können dann nacheinander alle Stellen markieren, die Sie mit diesem Format versehen möchten. Nachdem Sie das Format an alle gewünschten Stellen übertragen haben, schließen Sie den Vorgang mit einem Klick auf "Format übertragen" ab.

0 Kommentare zu diesem Artikel
694696