1181003

productronica - Trends der Elektronik-Branche im Video vorgestellt

19.11.2011 | 10:00 Uhr |

Auf der Messe für Elektronik-Fertigung "productronica" haben über 1200 Aussteller aus 39 Ländern spannende Neuerungen aus der Elektronik-Branche vorgestellt. Moderne Druckverfahren, die mit organischen Materialien und Tinte aus leitfähigem Plastik arbeiten, ermöglichen etwa die Herstellung hauchdünner E-Book-Reader. Mit diesem Verfahren lassen sich aber auch andere technische Geräte herstellen, etwa flexible Solarzellen. Diese und weitere Neuerungen von der productronica 2011 sehen Sie in diesem Video.

Die Anforderungen an die Elektronikfertigung steigen. Rohstoffknappheit, wie etwa die der seltenen Erden , erfordern einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Gleichzeitig müssen Neuentwicklungen immer leichter und günstiger werden. Industrie und Forschung haben auf der Weltleitmesse "productronica" vom 15. bis 18. November in München faszinierende Entwicklungen der Elektronik-Branche gezeigt. So lassen sich etwa mit modernen Druckverfahren hauchdünne E-Book-Reader fertigen. Viel Spaß beim Anschauen des Videos von der productronica 2011!

Links zum Video:

- Test: E-Book-Reader - Kindle eReader WiFi 6 Zoll im Test
- Weitere Tipps & Ratgeber-Videos

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv . Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1181003