1889116

Drei Tipps zum Sichern Ihres Microsoft-Kontos

28.04.2014 | 11:34 Uhr |

Gerade bei E-Mail-Kontos gilt höchste Sicherheitsstufe: Denn wer Ihre Mails lesen kann, hat oft auch Zugang auf alle anderen Web-Accounts. So sichern Sie Ihr Microsoft-Konto ab.

Windows 8 bietet mit dem Microsoft-Konto eine enge Anbindung an die Online-Dienste von Microsoft. Gleich nach der ersten Konfiguration von Windows 8 drängt Sie das System, das Benutzerkonto von Windows 8 mit dem Online-Microsoft-Konto zu verbinden. Ein Microsoft-Konto haben Sie, sobald Sie eine Mailadresse mit @hotmail.com, @live.com oder @outlook.com haben.

Wer allerdings sein Windows mit dem MS-Konto verbindet, der bekommt nicht nur mehr Funktionen, sondern kopiert auch eine Menge wichtiger Einstellungen und Infos ins Internet, etwa das Adressbuch und den Kalender. Entsprechend sollten Sie Ihr Microsoft-Konto so gut wie möglich schützen. Die folgenden drei Tipps helfen dabei.

1. Mailadressen: Geben Sie eine alternative Mailadresse in Ihrem Microsoft-Konto an. So können Sie sich einen Kennworthinweis auf eine andere Mailadresse senden lassen, falls Ihnen Ihr Passwort nicht mehr einfällt.

Melden Sie sich zunächst online an Ihrem Konto an. Das geht etwa über www.live.com. Rechts oben erscheint der Name, den Sie in dem Konto bereits hinterlegt haben. Klicken Sie auf den Namen und wählen Sie „Kontoeinstellungen“. Unter „Übersicht ➞ Kennwort- und Sicherheitsinfos“ können Sie eine alternative Mailadresse angeben.

So geht's zum kostenlosen Skydrive-Speicher

2. Sicherheitsfrage: Erstellen Sie eine Antwort zu einer der vorgegebenen Sicherheitsfragen. Bedenken Sie aber bei der Auswahl, dass in Zeiten von Facebook & Co. andere Nutzer einfacher an private Informationen kommen. So ist unter Umständen der Mädchenname der Mutter für Facebook-Freunde leicht in Erfahrung zu bringen. Dieser taugt also eher nicht für eine Sicherheitsabfrage.

3. Handynummer: Geben Sie Ihre Mobilfunknummer an. Auf diese Weise können Sie für sicherheitsrelevante Änderungen am Microsoft-Konto eine Zwei- In Ihrem Microsoft-Konto auf www.live.com können Sie für einen besseren Kontoschutz unter „Sicherheitsinfos“ eine alternative Mailadresse, eine Handynummer und die Antwort auf eine Sicherheitsfrage eingeben. Wege-Authentifizierung einrichten. Sie müssen eine Änderung dann nicht nur mit Ihrem Kennwort bestätigen, sondern bekommen zusätzlich einen Code gratis per SMS auf Ihr Handy geschickt. Erst wenn Sie diesen Code eingegeben haben, können Sie wichtige Änderungen am Konto vornehmen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1889116