2028244

Selfies mit spaßigen Extras schießen

16.01.2015 | 14:35 Uhr |

Selbstporträts mit dem Smartphone sind so beliebt wie nie. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die Aufnahmen optimal hinbekommen. Voraussetzung: eine App wie Beautiful Selfie.

Dieses Programm brauchen Sie: Beautiful Selfie , kostenlos, für Android, Download im Google Play Store

Egal, ob kichernde beste Freundinnen, frisch verliebte Pärchen oder Kumpels beim Feiern: Schöne Momente werden durch das Ablichten der beteiligten Köpfe festgehalten, wobei definitionsbedingt auch der Fotograf mit auf dem Bild ist.

Eine App wie Beautiful Selfie hilft Ihnen dabei: Sie greift auf die Kamera-App zu und bietet spezielle Nachbearbeitungs-Optionen: Starten Sie die App, und wählen Sie als Fotoquelle die Kamera Ihres Smartphones (erstes Symbol). Es öffnet sich Ihre Kamera-App. Schalten Sie auf die Frontkamera um. Achten Sie bei der Aufnahme darauf, dass Sie möglichst im Licht stehen. Halten Sie Ihr Smartphone gerade vor sich – Aufnahmen von oben nach unten sehen oft unvorteilhaft aus.

Nach der Aufnahme haben Sie in Beautiful Selfie zahlreiche Möglichkeiten, die Bilder zu bearbeiten und hinsichtlich Farbe, Schärfe sowie Helligkeit zu optimieren. Außerdem können Sie Ihre Selfies beschriften, rote Augen entfernen und Hautunreinheiten retuschieren. Gratis-Downloads verschaffen Ihnen Rahmen und skalierbare Sticker.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2028244