717454

CD-RW-Standard Mount Rainier: Per Firmware-Update nachrüsten

Sie wollen den neuen Standard für wiederbeschreibbare Medien namens Mount Rainier auch mit Ihrem Brenner nutzen. Derzeit unterstützen nur einige Brenner Mount Rainier, etwa Mitsumis CR 480A TE und Teacs CD-W540. Doch auch ältere Brenner lassen sich per Firmware-Update um Mount Rainier bereichern - vorausgesetzt, die Hersteller programmieren die Firmware.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Mittel

Problem:

Sie wollen den neuen Standard für wiederbeschreibbare Medien namens Mount Rainier auch mit Ihrem Brenner nutzen.

Lösung:

Derzeit unterstützen nur einige Brenner Mount Rainier, etwa Mitsumis CR 480A TE und Teacs CD-W540. Doch auch ältere Brenner lassen sich per Firmware-Update um Mount Rainier bereichern - vorausgesetzt, die Hersteller programmieren die Firmware.

Den Anfang machen jetzt Mitsumi für den CR 4809 TE (Version 10.F)) sowie Teac für den CD-W524 (Version 1.0D).

Weitere Hersteller, beispielsweise Yamaha, wollen in Kürze ebenfalls Firmware-Updates für ihre Brenner anbieten.

Unser Tipp: Schauen Sie regelmäßig auf der Website Ihres Brennerherstellers vorbei.

Tipps zum Firmware-Update lesen Sie im Artikel "Neue Brenner-Tipps", PC-WELT 7/2002, ab Seite 124.

0 Kommentare zu diesem Artikel
717454