Automatische Wiedergabe aktivieren

12.11.2010 | 11:01 Uhr | Marvin Tobisch

Beim Einlegen einer CD/DVD oder dem Anschließen eines USB-Sticks öffnet sich kein Fenster für die automatische Wiedergabe? So können Sie sie wieder aktivieren.

Die Autoplay-Funktion kann aus verschiedenen Gründen deaktiviert sein: Funktioniert sie etwa nur bei bestimmten Datenträger-Gattungen nicht (CD/DVD, Wechseldatenträger, Netzlaufwerk ...) oder ist sie für einzelne Laufwerke inaktiv, so sind dafür die Registry- Einträge „NoDriveTypeAutorun“ und „NoDriveAutoRun“ verantwortlich. Sie sind im Schlüssel „Hkey_Current_User\ Software\Microsoft\Windows\Current- Version\Policies\Explorer“ zu finden. Das Verhalten etwa beim Einlegen einer Audio- CD wird hingegen über Einträge in einem anderen Schlüssel gesteuert. Er lautet „Hkey_Current_User\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Explorer\ AutoplayHandlers“.
 
Für alle Gründe gibt er glücklicherweise eine Lösung: Laden Sie sich unser Reparaturtool PC-Welt-FixAutoplay herunter und öffnen Sie dieses mit Administratorrechten. Das Tool nimmt sich der oben genannten Registry-Einträge an und ändert diese so ab, dass die Automatische Wiedergabe in allen Fällen funktioniert. Nach Abschluss des Vorgangs, müssen Sie Ihren PC lediglich neu starten.

747398