20.01.2004, 10:40

Panagiotis Kolokythas

Authentizität überprüfen: Checksumme mit MD5

Auf Download-Servern finden Sie zu dort angebotenen Programmen Textdateien, die eine MD5-Prüfsumme enthalten. Kein Windows-System bringt aber ein Tool zur Kontrolle dieser weit verbreiteten Checksummen mit. MD5 (Message Digest 5) ist ein Algorithmus, der aus einer beliebig langen Zeichenanzahl eine Checksumme mit fixer Länge berechnet. PC-WELT zeigt Ihnen, wie Sie MD5 in Windows integrieren können.
Anforderung Fortgeschrittener
Zeitaufwand Mittel
Problem:
Auf Download-Servern finden Sie zu dort angebotenen Programmen Textdateien, die eine MD5-Prüfsumme enthalten. Kein Windows-System bringt aber ein Tool zur Kontrolle dieser weit verbreiteten Checksummen mit.
Lösung:
MD5 (Message Digest 5) ist ein Algorithmus, der aus einer beliebig langen Zeichenanzahl eine Checksumme mit fixer Länge berechnet. Dabei handelt es sich gewissermaßen um eine Einbahnstraße, denn umgekehrt kann aus einer Checksumme nicht mehr der originale Zeichensatz ermittelt werden. Der MD5-Wert kann dazu dienen, die Integrität einer Datei zu überprüfen. Weicht der Wert einer übertragenen Datei vom Referenzwert ab, so ist eindeutig etwas schief gegangen.
Geeignete Programme gibt es zuhauf, sie unterscheiden sich aber in Geschwindigkeit und Dateigröße sehr voneinander. Einen ausgesprochen flotten Algorithmus finden Sie mit MD5 Algorithmus.
Im Archiv MD5.ZIP stecken der in C++ geschriebene Quellcode und die fertig kompilierte MD5.EXE für Windows. Auf einem durchschnittlichen PC braucht das Programm weniger als eine Minute für das Berechnen der MD5-Summe einer 700-MB-Datei.
Die EXE-Datei arbeitet an der Eingabeaufforderung von Windows. Übergeben Sie MD5.EXE einfach eine Datei als Parameter (zum Beispiel "md5 <Dateiname>"), und der Algorithmus gibt den berechneten MD5-Wert auf der Befehlszeile aus. Die Bedienung des schnellen, kleinen Programms wird komfortabler, wenn Sie eine Batchdatei bei "Senden an" im Kontextmenü unterbringen. So erstellen Sie die komfortable Abkürzung:
1.
Kopieren Sie die Programmdatei MD5.EXE in einen Ordner, der im Pfad liegt, beispielsweise nach C:\Windows.
2. Erstellen Sie mit einem Text-Editor eine Datei mit folgendem Inhalt:
@echo off
echo MD5-Checksumme von %1:
echo.
md5.exe -n %1
echo.
pause
exit
Das abschließende "exit" bewirkt, dass sich das angezeigte Fenster der Eingabeaufforderung nach dem letzten Befehl "pause" automatisch wieder schließt und nicht unmotiviert am Desktop herumhängt. Sollte dies unter Windows 95/98/ME nicht funktionieren, dann ersetzen Sie "exit" durch "cls". Dieser Befehl, der eigentlich nur den Inhalt der Kommandozeile zurücksetzt, schließt ebenfalls ein beendetes DOS-Fenster - ein undokumentierter Nebeneffekt unter Windows.
3.
Speichern Sie diese Datei als MD5.BAT in Ihrem "Senden-an"-Ordner, unter Windows 2000/XP beispielsweise im Verzeichnis "C:\Programme und Einstellungen\<Benutzername>\SendTo". Ab jetzt können Sie aus dem Kontextmenü einer Datei über "Senden an" das MD5-Programm aufrufen. In einer automatisch neu geöffneten Eingabeaufforderung sehen Sie dann als Resultat die berechnete MD5-Checksumme.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

720886
Content Management by InterRed