Auf einen Blick

Infografiken zum Thema Apps

Dienstag den 08.11.2011 um 11:50 Uhr

von Daniel Behrens

Die Links zu den Infografiken finden Sie unter dem Artikeltext.
Vergrößern Die Links zu den Infografiken finden Sie unter dem Artikeltext.
Wie viel Prozent der Android- und iPhone-Apps spionieren den Benutzer aus? Welche Apps sind die größten Akkuverschwender, welche bremsen das Smartphone aus? Und wie beliebt sind Apps bei den Deutschen überhaupt. Wir präsentieren Ihnen Infografiken, die diese Fragen auf einen Blick beantworten. Neuestes Update: November 2011
Infografiken bringen komplexe Sachverhalte, Zusammenhänge und dröge Zahlen visuell aufbereitet leicht verständlich auf den Punkt. In vielen gedruckten Zeitungen und Magazinen sind sie schon lange fester Bestandteil, im Web setzen sie sich langsam aber sicher auch durch.

Besonderheit bei den Web-Infografiken: Da sie nicht auf die Abmessungen einer Druckseite beschränkt sind, bieten sie in der Regel viel mehr beziehungsweise viel ausführlichere Infos zu einem Thema, die sich über mehrere Bildschirmseiten erstrecken. PC-WELT präsentiert Ihnen ab sofort regelmäßig spannende Infografiken aus den Bereichen Computer, Technik & Mobile. Den Start machen Infografiken zum Thema Apps unseres Partners mediaTest digital. Das App-Testlabor zeichnet sich für die App-Qualitätstests auf pcwelt.de verantwortlich. In der Infografik hat mediaTest digital Ergebnisse ihrer bisherigen Tests zusammengefasst.

In der neuesten Infografik von November 2011 erfahren Sie unter anderem, an welche Werbenetzwerk- und Zugriffsanalyse-Unternehmen allzu geschwätzige Apps besonders häufig Benutzer- oder Gerätedaten übermitteln. Außerdem können Sie der Grafik entnehmen, wie viele Apps der durchschnittliche Android- und iPhone-Besitzer installiert hat und wie intensiv er welche Funktionen seines Smartphones nutzt.

In der Infografik vom Juli 2011 erfahren Sie zum Beispiel, wie hoch der Akkuverbrauch und der CPU-Bedarf einer App im Durchschnitt sind und welche Apps in diesen Bereichen positiv und negativ hervorstechen. Ebenfalls spannend: Die Auswertung, wie viele Apps den Benutzer unbemerkt ausspionieren.

Dienstag den 08.11.2011 um 11:50 Uhr

von Daniel Behrens

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (1)
  • Didier K. 13:19 | 09.11.2011

    Nichtsagende Grafik

    Die Inforgrafik liefert viele Zahlen, deren Informationsgehalt gegen NULL geht.

    Antwort schreiben
1068833