Smartphone & Handy

Empfangsbestätigung für SMS einrichten

Donnerstag, 12.01.2012 | 11:01 von Heinrich Puju
Bildergalerie öffnen Empfangsbestätigung aktivieren
© iStockphoto.com/PashaIgnatov
Beim Verschicken einer SMS hätte man gerne die Gewissheit, dass sie auch angekommen ist. Kein Problem: So aktivieren Sie eine Empfängsbestätigung für Ihr Smartphone.
Im Gegensatz zur Sendebestätigung zeigt er, dass die SMS an den Empfänger übertragen wurde. Manche nutzen diese Funktion auch zur Prüfung, ob jemand das Handy eingeschaltet hat, auch wenn er keine Gespräche annimmt. So schalten Sie die Empfangsbestätigung ein:

Bei Android lässt sich in den „Einstellungen“ festlegen,
dass für jede verschickte SMS eine Zustellbestätigung angefordert
wird, sobald sie das Handy des Empfängers erreicht.
Vergrößern Bei Android lässt sich in den „Einstellungen“ festlegen, dass für jede verschickte SMS eine Zustellbestätigung angefordert wird, sobald sie das Handy des Empfängers erreicht.

Android: Starten Sie wie gewohnt das SMS-Programm. Öffnen Sie das Menü, und tippen Sie auf „Einstellungen“. Danach markieren Sie unter „SMS“ das Kontrollkästchen „Zustellberichte“ mit einem Häkchen. Achtung: Je nach Hersteller Ihres Android-Geräts kann sich diese Befehlsfolge geringfügig unterscheiden.

Windows Phone 7: Tippen Sie auf die Kachel „SMS“ (bei Mango heißt sie „Nachrichten“) und dann im Programmmenü und auf „Einstellungen“. Hier stellen Sie den Schalter „SMS-Empfangsbestätigung“ auf „ein“.

Handys: Auch bei den meisten „normalen“ Handys können Sie im Nachrichtenmenü spezielle Einstellungen für SMS wählen. Beispielsweise lässt sich bei einigen Samsung-Handys unter dem Menüpunkt „Sendeoptionen“ der „Zustellbericht“ einschalten.


Im Gegensatz zu anderen Handys hat das iPhone keinen SMS-Menübefehl zur automatischen Anforderung einer Zustellbestätigung. Doch das ist kein Problem: Empfangsbestätigungen lassen sich auch per Hand anfordern.

Bestätigungscode: Tippen Sie auf das SMS-Symbol. Nachdem Sie die Rufnummer eingegeben haben, tippen Sie ins Textfeld. Statt direkt mit der Nachricht zu beginnen, geben Sie zunächst den Code für die Empfangsbestätigung ein. Der lautet bei T-Mobile *T#, bei Vodafone, E-Plus und 02 *N#. Dahinter schreiben Sie Ihren Nachrichtentext und versenden Sie die SMS wie gewohnt. Die Zustellung wird dann vom Mobilfunkdienst bestätigt.

Donnerstag, 12.01.2012 | 11:01 von Heinrich Puju
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1191662