Android

SMS-Texte in die Google-Suche mit einbeziehen

Freitag, 11.01.2013 | 11:22 von Heinrich Puju
Bildergalerie öffnen Android, Smartphone, Google-Suche
© istockphoto.com/kolumban7
Mit der Google-Suchfunktion lässt sich ohne Umwege im Internet suchen. Doch naheliegender ist es mitunter, auf dem eigenen Smartphone nach Informationen zu suchen, beispielsweise in den SMS-Kurznachrichten. Das beherrscht die Google-Suche ebenfalls. So entscheiden Sie selbst, was Googles Suche einbezieht.
Suchfunktion konfigurieren: Starten Sie die Google-Suche entweder von der Startseite aus über das Lupensymbol oder mit „Alle Apps ➞ Suche“. Wenn die Suche gestartet ist, tippen Sie auf die Menütaste des Smartphones und im Menü auf „Sucheinstellungen ➞ Durchsuchbare Elemente“.

Im Anschluss daran können Sie die Elemente markieren, die in die Suche einbezogen werden sollen, beispielsweise mit „SMS/MMS“ die Texte von Kurznachrichten. Nachdem Sie dann die gewünschten Elemente markiert haben, schließen Sie die Einstellung mit einem Tipp auf die Home-Taste ab.

Freitag, 11.01.2013 | 11:22 von Heinrich Puju
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1535091