Adobe Reader X

Textstellen in PDF-Dokumenten markieren und kommentieren

Mittwoch, 15.08.2012 | 08:45 von Heinrich Puju
Fotostrecke Adobe Reader X
© Adobe
Zum Schutz vor PC-Schädlingen sollten Sie ihr PDF-Anzeigeprogramm immer auf dem neuesten Stand halten. Im Falle des Adobe Readers ist das die Version X.
Falls Sie noch mit einer älteren Version arbeiten, können Sie die 10er-Version aus den Internet von Adobe laden.

Notizen und Markierungen einfügen: Direkt in der Hauptwerkzeugleiste von Adobe Reader X finden Sie Symbole für Notizen und Markierungen. Um eine Textstelle zu markieren, klicken Sie auf das Symbol „Text hervorheben“ und überstreichen die Passage mit gedrückter Maustaste. Um zu Textpassagen Anmerkungen festzuhalten, klicken Sie auf das Notiz-Symbol und dann an die Stelle, die Sie kommentieren möchten. Automatisch öffnet sich am Rande des Dokuments ein Eingabefeld mit Namen, Datum und Uhrzeit, in das Sie Ihre Notiz eingeben.

In der Kommentarspalte haben Sie die Übersicht über die
vorhandenen Anmerkungen und Hervorhebungen und können sie mit einem
Mausklick auf den Eintrag direkt anspringen. Neue Anmerkungen und
Hervorhebungen fügen Sie mit Klicks auf die entsprechenden beiden
Symbole ins Dokument ein.
Vergrößern In der Kommentarspalte haben Sie die Übersicht über die vorhandenen Anmerkungen und Hervorhebungen und können sie mit einem Mausklick auf den Eintrag direkt anspringen. Neue Anmerkungen und Hervorhebungen fügen Sie mit Klicks auf die entsprechenden beiden Symbole ins Dokument ein.

Danach können Sie noch mit Symbolen kenntlich machen, ob es sich um eine Frage, einen Kommentar oder eine Zustimmung handelt. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste neben Ihrem Namen in das Kommentar-Fenster, und wählen Sie „Eigenschaften“. Danach können Sie das Symbol, seine Farbe und Deckkraft einstellen und dies mit „OK“ festlegen. Auch die Farbe von Textmarkierungen lässt sich ändern, wenn Sie diese mit der rechten Maustaste anklicken. Wenn Sie ein Notizfeld beim Lesen stört, klicken Sie es an und lassen es durch Drücken der Esc-Taste verschwinden. Ein Doppelklick auf das Symbol öffnet die Notiz wieder.


Navigationshilfe: Ihre Markierungen und Notizen finden Sie am schnellsten über die Navigationsspalte wieder. Die erscheint nach einem Klick auf „Kommentar“.

Mittwoch, 15.08.2012 | 08:45 von Heinrich Puju
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1085913