171252

eTrust EZ Antivirus 5.2.10.0

05.07.2001 | 09:04 Uhr |

eTrust EZ Antivirus ist das hinlänglich bekannte InoculateIT PE unter einem neuen Namen.

eTrust EZ Antivirus ist ein bekanntes Programm mit neuem Namen. Wie sein Vorgänger hat es immer noch große Schwächen bei der Erkennung.

eTrust EZ Antivirus ist ein englischsprachiges Antiviren-Programm für Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000. Nach dem Start wird sofort klar: Hinter der Software verbirgt sich das ehemalige InoculateIT PE, das nicht mehr auf dem Markt ist. Nur der Name ist verändert. Wer bisher den kostenlosen Scanner genutzt hat, muss sich also hinsichtlich der Bedienung nicht umstellen. Das Programm besteht aus einem On-Demand Scanner und einem Wächter, der im Hintergrund nach Viren sucht.

Im Test erkannte eTrust EZ Antivirus 99,5 Prozent aller verbreiteten Viren: Nur 2 Javascript-Viren wurden übersehen. Bei Active-X-Controls versagte das Programm dagegen völlig (0 von 8, 0%). Auch bei der Erkennung von Hintertürenprogrammen (323 von 1252, 25,8%), und Trojanischen Pferden (321 von 1367, 23,5%) glänzte die Software nicht. eTrust EZ Antivirus kann nur in ZIP-Archiven scannen. Eine ausführliche Online-Hilfe erklärt die Funktionen und Einstellmöglichkeiten. Mit "Autodownload" lässt sich die Software leicht auf den neuesten Stand bringen.

Alternative: PC-Cillin (www.trendmicro.de, PC-WELT 3/2001, Seite 96) bietet umfangreichere Funktionen.

Hersteller/Anbieter

Computer Associates

Telefon

Weblink

www.my-etrust.com

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000

Preis

19,95 Dollar

0 Kommentare zu diesem Artikel
171252