68836

Die witzigsten Anfragen beim User-Support

01.07.2010 | 09:43 Uhr |

Wenn der fehlende Kantinenplan den Server-Ausfall signalisiert oder die Kollegin das komplette Internet löscht, dann ist der IT-Kollege gefragt. Wir präsentieren unglaubliche Geschichten aus dem User-Support.

Die Kollegen unserer Schwesterpublikation Computerwoche haben die witzigsten Geschichten aus dem IT-Helpdesk und vom IT-Support zusammengestellt. Lesen Sie auf dieser und den folgenden Seiten über die Kernfunktion Kantinenplan, Dotcom ist keine Internet-Adresse, Sachbearbeiterin löscht das gesamte Internet und vieles mehr. Viel Spaß!

Im Unternehmen des CW-Leser ITmufti fiel der Server-Park infolge eines Stromausfalls aus. In solchen Fällen ist nur der Betrieb des E-Mail-Server gewährleistet, Intranet, Internet etc. laufen dann nicht mehr. Während des Server-Ausfalls erreichten die EDV rund 50 Mails von Mitarbeitern mit der Beschwerde, dass die Intranet-Seite mit dem Speiseplan der Kantine nicht mehr erreichbar sei. Dass die Anwender nicht mehr arbeiten konnten, weil Zugriffe auf das Internet und den File-Server nicht mehr möglich waren, schien den meisten so kurz vor dem Gang zur Kantine unerheblich. "Erst nach der Mittagspause erreichten uns die ersten Hinweise auf den eigentlichen technischen Fehler", berichtet ITmufti.

0 Kommentare zu diesem Artikel
68836