726656

Zugriff auf Funktionen beschränken

In Windows 3.11 ließen sich wichtige Funktionen der Systemsteuerung vor unbefugtem Zugriff schützen. Ist diese nützliche Maßnahme auch unter Windows 95 möglich?

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Mittel

Problem:

In Windows 3.11 ließen sich wichtige Funktionen der Systemsteuerung vor unbefugtem Zugriff schützen. Ist diese nützliche Maßnahme auch unter Windows 95 möglich?

Lösung:

Jede Funktion der Systemsteuerung steckt in einer entsprechenden CPL-Datei im System-Verzeichnis. Um eine Funktion zu deaktivieren, müssen Sie lediglich in der Datei CONTROL.INI im Abschnitt [don't load] die betreffende CPL-Datei hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise die Kennwörter-Option verstecken wollen, fügen Sie folgende Zeile ein: PASSWORD.CPL=no Unter Windows 3.11 heißt der Parameter "true" statt "no".

0 Kommentare zu diesem Artikel
726656