iPhone Gadgets

Dieses Zubehör fürs iPhone macht das Leben leichter

Donnerstag, 03.11.2011 | 10:05 von Steffen Zellfelder
Manches Zubehör für das iPhone lässt sich nicht ohne weiteres in eine Kategorie einordnen. Einige dieser Gadgets sind aber so gut, dass wir sie Ihnen nicht vorenthalten wollen. Dazu gehören Touchscreen-taugliche Handschuhe, iPhone-Tastaturen sowie -Beamer und mehr.

Mit den Dot Glove Handschuhen bedienen Sie Ihr iPhone auch
bei Minusgraden ohne kalte Finger zu bekommen.
Vergrößern Mit den Dot Glove Handschuhen bedienen Sie Ihr iPhone auch bei Minusgraden ohne kalte Finger zu bekommen.
© Megagadgets

Der Winter steht vor der Tür und wer schon einmal versucht hat, sein iPhone mit Handschuhen zu bedienen, der weiß: Das geht gar nicht. Oder doch? Die Dot Glove Touchscreen-Handschuhe haben kleine Silikonfäden in den Spitzen von jeweils drei Fingern. Damit lassen sich Touchscreens (nicht nur die vom iPhone) komfortabel bedienen - auch bei klirrender Kälte. Die Handschuhe gibt‘s für etwa 15 Euro.

Schutzcase und Tastatur in einem: Der iGear Slider von
Trekstor.
Vergrößern Schutzcase und Tastatur in einem: Der iGear Slider von Trekstor.
© Trekstor

Ein Touchscreen ist schon recht komfortabel, aber leider nicht immer praktisch. Gerade wenn es ums Schreiben geht, wünschen sich manche iPhone-Nutzer schon mal die Tastaturen der alten Handys zurück. Der iGear Slider von Trekstor ist das perfekte Zubehör für alle, die gerne mal etwas schreiben - egal ob E-Mails, SMS oder Twitter: Mit der extrem dünnen Tastatur geht es einfach schneller. Ein eingebauter, wiederaufladbarer Li-Ionen-Akku dient dem Mini-Keyboard als Stromquelle. Das Gadget kostet circa 50 Euro.

Eignet sich auch zum Schnorcheln: Das Rain Ballet ist
absolut wasserdicht und erlaubt es Ihnen, auch unter Wasser Fotos
zu machen.
Vergrößern Eignet sich auch zum Schnorcheln: Das Rain Ballet ist absolut wasserdicht und erlaubt es Ihnen, auch unter Wasser Fotos zu machen.
© Joy

Mit dem Rain Ballet iPhone Case von Joy bekommen Sie den doppelten Schutz für Ihr iPhone 4. Die Hülle bewahrt zum einen vor Stößen und Stürzen. Gleichzeitig ist das Case vollkommen wasserdicht, sie können damit sogar tauchen gehen. Besonders schön: Dank spezieller Linsen auf der Vorder- und Rückseite können Sie jederzeit Unterwasserfotos machen. Das Case kostet Sie 50 Euro.

Schönes Design und hervorragende Klangqualität: Die Lenco
Dockingstation hat uns überzeugt.
Vergrößern Schönes Design und hervorragende Klangqualität: Die Lenco Dockingstation hat uns überzeugt.
© Lenco

Dockingstationen für das iPhone gibt es fast wie Sand am Meer. Das ist umso mehr ein Grund, auf die wirklich gelungenen hinzuweisen. Bei der Lenco Dockingstation handelt es sich um ein 2.1 Lautsprechersystem, das mit allen iPhones und allen iPods kompatibel ist. Mit 50 Watt Ausgangsleistung (RMS) sieht der kompakte Sound-Ball nicht nur gut aus, er überzeugt auch mit richtig gutem Klang. Nettes Feature: Während die Musik spielt, wird das angeschlossene iPhone aufgeladen. 

Einfach aber komfortabel: Der Gaming Grip macht aus dem
iPhone ein Gamepad.
Vergrößern Einfach aber komfortabel: Der Gaming Grip macht aus dem iPhone ein Gamepad.
© Gaming Grip

Wenn Sie gerne mit Ihrem iPhone spielen aber die Fingerkrämpfe allmählich satt sind, dann ist der Gaming Grip vielleicht genau das richtige für Sie. Der Griff aus strapazierfähigem Silikon schützt das iPhone vor Kratzern und macht Zocken viel bequemer. Einfach über das iPhone ziehen und entspannen! Der Preis liegt bei 10 Euro.

Mit dem Mini-Beamer von Philips müssen Sie nicht immer in
den winzigen iPhone-Bildschirm gucken. Der Projektor wirft Bilder
und Videos metergroß an die Wand.
Vergrößern Mit dem Mini-Beamer von Philips müssen Sie nicht immer in den winzigen iPhone-Bildschirm gucken. Der Projektor wirft Bilder und Videos metergroß an die Wand.
© Philips

An den Philips PPX1430 können Sie allerhand anschließen, auch ein iPhone. Einer spontanen Film- oder Bilder-Präsentation bei Freunden auf der Couch oder in der Kneipe Ihrer Wahl steht damit nichts mehr im Wege. Der Mini-Beamer ist nur 10 x 10 x 3,2 Zentimeter groß und wiegt 280 Gramm, das Gerät passt so in fast jede Jackentasche. Der integrierte Akku hält laut Hersteller für etwa 2 Stunden. Beamer dieser Größenordnung sind allerdings recht empfindlich was Störlicht angeht - das Gerät von Philips ist dabei keine Ausnahme: Echte Freude werden Sie damit nur in gut abgedunkelten Räumen haben. Den Projektor bekommen Sie für 280 Euro.

Donnerstag, 03.11.2011 | 10:05 von Steffen Zellfelder
1162342