726624

Zeitangaben aktualisieren

Um Datum und Zeit einer Datei auf die aktuellen Werte zu setzen, können Sie in der DOS-Box den Copy-Befehl einfach anders verwenden als ursprünglich vorgesehen. Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Gering

Um Datum und Zeit der DATEI.DAT auf die aktuellen Werte zu setzen, können Sie in der DOS-Box den Befehl einfach anders verwenden als ursprünglich vorgesehen: copy /b <datei.dat> + Mit "copy /y /b <datei.dat> +" ersparen Sie sich die Rückfrage. Der Befehl copy /b *.* *.* + soll alle Dateien eines Verzeichnis aktualisieren, funktioniert aber nicht immer korrekt. Verwenden Sie für diesen Zweck besser for %n in (*.*) do copy /b %n +" Beachten Sie für den Einsatz des FOR-Befehls jedoch den Tip "COMMAND.COM (VII)"!

0 Kommentare zu diesem Artikel
726624