253379

Xeron Sonic Pro 800AX

06.06.2003 | 10:30 Uhr |

Gut ausgestattetes Notebook mit kurzer Akkulaufzeit

Gut ausgestatteter Desktop-Ersatz, dessen kurze Akkulaufzeit und lauter Lüfter eine bessere Platzierung verhindern.

Trotz des bremsenden Chipsatzes mit integrierter Grafik lieferte der mobile Athlon im Xeron-Notebook mit 328 Punkten ein anständiges Ergebnis im Leistungstest. Als Spielemaschine scheidet es angesichts von 10 Bildern pro Sekunde im 3D-Test aus (Note Geschwindigkeit: 2,4). Bei der guten Ausstattung fällt die WLAN-Karte ebenso wie das umfassende Schnittstellen-Angebot auf, bei dem nur 1 serieller und 1 PS/2-Port fehlten (Note Ausstattung: 1,7). Das Ergebnis im Dauertest enttäuschte mit 2:09 Stunden (Note Akkulaufzeit: 4,4). Mit dem Touchpad ließ sich der Cursor nicht präzise steuern, dafür überzeugte die Tastatur mit recht gutem Hub und Druckpunkt (Note Handhabung: 1,8).

Das Display bot eine sehr gute Helligkeit, war aber in puncto Graustufenauflösung und Blickwinkel nur mittelmäßig. Der Lüfter des 3,55 Kilogramm schweren Sonic Pro lärmte unter Last mit 3,2 Sone - im Leerlauf maßen wir 0,4 Sone (Note Ergonomie: 3,3). Die Herstellergarantie beträgt 24 Monate, die Hotline (0700/30011111; 12,4 Cent/Minute) sehr kompetent (Note Service: 3,9).

Ausstattung: AMD Mobile Athlon XP-M 2400+ (1,8 GHz); 512 MB DDR-SDRAM; 15-Zoll-TFT-Display (1024 x 768 Pixel; 16,8 Mio. Farben); Windows 2000 (installiert); Grafikchip S3 Pro Savage DDR (32 MB vom System-RAM); Festplatte: 38.175 MB (formatiert); Kombilaufwerk Teac DW-224E (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach).

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Xeron Sonic Pro 800AX; Prozessor:AMD Mobile Athlon XP-M 2400+ (1,8 GHz); Hauptspeicher (installiert/maximal):512 / 2048 MB DDR-SDRAM PC2100; Festplatte (formatiert): Toshiba MK4019GAX 38.175 MB (formatiert); Laufwerke:Kombilaufwerk Teac DW-224E (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach) ; Grafikchip:Grafikchip S3 Pro Savage DDR (32 MB vom System-RAM); Soundsystem:VIA AC97-Codec; 2 Lautsprecher; Mikrofon- und Kopfhörer-Anschluss; Aufnahmefunktion; Kommunikation:V.90-Modem; 10/100-MBit/s-Netzkarte; WLAN (802.11b); Display:15-Zoll-TFT; 1024 x 768 Bildpunkte; 16,8 Mio. Farben; Akku:Lithium-Ionen; 67 Wh; Tastatur:87 Tasten; Touchpad mit 2 Tasten und 1 Scrollwippe; Schnittstellen:1 PC-Card Typ II (Cardbus); 1 parallel; 1 VGA; 1 Infrarot; 1 TV-out (S-Video); 4 USB 2.0; 1 Firewire; 1 RJ11; 1 RJ45; Software:System-CD; Ahead Nero Express (Brenn-Software); Intervideo Win DVD 4.0 (DVD-Software-Player); Gewicht:3550 Gramm ; Abmessungen:32,5 x 27 x 4,6 Zentimeter

Hersteller/Anbieter

Xeron

Weblink

www.xeron.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 1680 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
253379