XP gratis

Windows Virtual PC & XP Mode - alle Details, Tipps & Tricks

Sonntag, 12.09.2010 | 09:31 von Panagiotis Kolokythas
Microsoft Windows 7 Ultimate 64-Bit DE OEM
Microsoft Windows 7 Ultimate 64-Bit DE OEM
7 Angebote ab 158,80€ Preisentwicklung zum Produkt
Zeitgleich mit dem Start von Windows 7 hat Microsoft auch die Virtualisierungs-Software Virtual PC veröffentlicht. Der Clou: Besitzer von Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate und Windows 7 Enterprise erhalten Windows XP gratis als virtuellen PC. Wir stellen Ihnen den neuen Virtual PC vor und liefern Tipps und Tricks.
Windows Virtual PC & XP Mode
Vergrößern Windows Virtual PC & XP Mode
© 2014

Microsoft Virtual PC 2007 wird durch Windows Virtual PC abgelöst. Microsoft bietet die finale Version von Windows Virtual PC gratis für alle Windows-7-Versionen in der 32- und 64-Bit-Fassung zum Download an. Den Zusatz "XP Mode" (XPM) können allerdings nur Besitzer von Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate und Windows 7 Enterprise nutzen.

XPM: Darum bietet Microsoft den XP-Modus an

Windows XP spielt immernoch eine derart große Rolle, dass sich viele Unternehmen, nicht davon trennen wollen. Oft ist bei Unternehmen noch Software im Einsatz, die speziell für Windows XP entwickelt wurde. Der Aufwand, diese Sofware für Windows 7 kompatibel zu machen, könnte viel zu hoch sein. Noch schlimmer: Dar Windows XP über acht Jahre auf dem Markt ist, könnte es auch sein, dass der Quellcode der für XP optimierten Software gar nicht mehr existiert. In solchen Fällen wäre also sogar eine völlig Neuentwicklung der Software notwendig, falls sich ein Unternehmen entscheiden sollte, Windows XP durch ein aktuelleres Betriebssystem abzulösen.

Für dieses Problem liefert Microsoft mit dem "XP Mode" (XPM) in Windows 7 eine Lösung. Käufer von Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate und Windows 7 Enterprise erwerben nicht nur eine Windows-7-Lizenz, sondern erhalten zugleich auch eine Lizenz für Windows XP. Diese Lizenz erlaubt es Ihnen, innerhalb von Windows 7 eine virtuelle Maschine von Windows XP zu betreiben.

Diese virtuelle XP-Maschine müssen die Anwender nicht einmal selbst aufsetzen. Microsoft bietet Windows XP als virtuelle Maschine zum Download an.

XP-Mode von Windows 7 im Video vorgestellt
XP-Mode von Windows 7 im Video vorgestellt
Sonntag, 12.09.2010 | 09:31 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
84280