Wunder-Roller "Segway" bei Amazon zu ersteigern

Mittwoch, 20.02.2002 | 12:42 von Hans-Christian Dirscherl
Im letzten Jahr war er in aller Munde: "Ginger". Das geheimnisvolle Wunderding sollte angeblich das Internet revolutionieren, oder sogar ersetzen. Nachdem Erfinder Dean Kamen das Geheimnis gelüftet hatte, rieben sich viele erwartungsvolle Technik-Begeisterte verwundert die Augen: Ginger ist ein High-Tech-Roller. Unter der Bezeichnung "Segway Human Transporter (HT)" wird das Wunderwerk erst Ende 2002 auf den Markt kommen, doch Enthusiasten können bereits jetzt drei Modelle bei Amazon.com ersteigern.

Im letzten Jahr war er in aller Munde: "Ginger". Das geheimnisvolle Wunderding sollte angeblich das Internet revolutionieren, oder sogar ersetzen. Nachdem Erfinder Dean Kamen das Geheimnis gelüftet hatte, rieben sich viele erwartungsvolle Technik-Begeisterte verwundert die Augen: Ginger ist ein High-Tech-Roller. Unter der Bezeichnung "Segway Human Transporter (HT)" wird das Wunderwerk erst Ende 2002 auf den Markt kommen, doch Enthusiasten können bereits jetzt drei Modell bei Amazon.com ersteigern.

Von 19. Februar bis 28. März dauert die Online-Auktion, bei der Sie weltweit die ersten Super-Roller ersteigern können. Dabei handelt es sich um die limitierten Sondermodelle "FIRST Edition", benannt nach der gemeinnützigen Stiftung "First" die sich zum Ziel gesetzt hat, bei jungen Menschen das Interesse und die Freude an Technik zu wecken. Dean Kamen, der Entwickler des "Segway Human Transporter" ist der Gründer dieser Einrichtung.

Mittwoch, 20.02.2002 | 12:42 von Hans-Christian Dirscherl
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
4892