726449

Word 95/97: Mehr Hilfe in Word 7.0 und 8.0

Anforderung

Zeitaufwand

Mehr Hilfe in Word 7.0 und 8.0Was tun, wenn man nicht weiter weiß? Hilfe erwarten Sie nach einem Klick auf das Fragezeichen ("?"). Doch häufig stoßen Sie hier nicht auf die gesuchten Informationen. Wieviel Hilfe Sie hier erhalten, hängt davon ab, welche Optionen nach der Installation gewählt wurden. Wenn Sie nach der Installation von Word oder von anderen Programmen aus dem Office-Paket zum ersten Mal das Registerblatt "Suchen" auswählen, wird ein "Assistent für die Konfiguration der Suchfunktion" gestartet. Und hier können Sie statt der empfohlenen Mini-Datenbank auch eine wesentlich umfangreichere Version mit Suchfunktionen einrichten. Wenn Sie sich für die "Benutzerdefinierte Suchfunktion" entscheiden, bekommen Sie eine Liste mit Hilfedateien angezeigt, die sich in Zukunft durchforsten läßt. Zusätzlich können Sie hier festlegen, ob Sie auch nach zusammenhängenden Begriffen oder nach verwandten Themen suchen möchten.

Die Konfiguration der Suchfunktionen läßt sich auch nachträglich ändern. Klicken Sie dazu in der Registerkarte "Suchen" der Word-Hilfethemen auf die Schaltfläche "Aktualisieren". Noch mehr Informationen stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie bereits bei der Installation von Word zusätzliche Hilfedateien installiert haben oder die noch nicht installierten Dateien nachträglich hinzufügen. Starten Sie dazu das Setup-Programm von Word oder Office, wählen Sie "Hinzufügen/ Entfernen", und markieren Sie alle Dateien, die Sie zusätzlich installieren möchten. Nur wenn Sie auch die Wordbasic-Hilfe installieren, erhalten Sie Hinweise zum Gebrauch von Funktionen, zum Beispiel zu "ZwischenablageAnzeigen" (siehe Tip 3). Übrigens: Der Tip funktioniert mit allen Anwendungen aus den Paketen MS-Office 95 und 97.

0 Kommentare zu diesem Artikel
726449