Wochenendprojekt

Mini-PC im Eigenbau - Teil 3

Montag den 19.11.2007 um 13:55 Uhr

von Bernd Weeser-Krell, Christian Helmiss

Mini-PC im Eigenbau
Vergrößern Mini-PC im Eigenbau
© 2014
Im dritten und letzten Teil der Bauanleitung unseres Mini-PCs führen wir die Leistungstests durch. Mit der Installation eines DVB-T-Sticks und der Software ist unser Mulitmedia-Winzling fertig für den Einsatz im Wohnzimmer.
Im abschließenden dritten Teil unseres Projekts "Mini-PC im Eigenbau" führen wir die wichtigen Leistungstests durch. Wir messen Temperatur, Laustärke und Stromverbrauch sowie die Leistungsfähigkeit unseres Schützlings. Danach installieren wir die für den Einsatz notwendigen Anwendungen wie Video- und Audio-Player. Mit der Integration eines DVB-T-Sticks ist unsere Multimedia-Maschine fürs Wohnzimmer fertig gebaut.

Im ersten Teil unserer Bauanleitung des Mini-PCs sagen wir Ihnen, wie Sie die Hauptplatine und die CPU in das kleine Gehäuse unseres Wohnzimmer-PCs einbauen.

Im zweiten Teil unseres Projekts rüsten wir den kleinen Rechner weiter auf: Neben Hauptspeicher und Festplatte installieren wir einen Multiformat-DVD-Brenner . Hardware-seitig fertig konfiguriert, spielen wir zuletzt das Betriebsystem auf.

Montag den 19.11.2007 um 13:55 Uhr

von Bernd Weeser-Krell, Christian Helmiss

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
135938