809118

Die „heimlichen Helden“ der Hardware-Industrie

17.04.2011 | 07:12 Uhr |

Sie glauben Apple produziert das iPhone? Dann liegen Sie falsch! Wir zeigen Ihnen, welche Firmen tatsächlich die populären Handys, Laptops und andere Unterhaltungselektronik produzieren.

Apples iPhone, Microsofts Xbox oder die Blackberry-Smartphones von RIM –diese Gerätenamen sind weithin bekannt. Doch entgegen dem Glauben vieler Nutzer stammt so manche Hardware nicht aus den Fabrikhallen großer Unterhaltungselektronikkonzerne. Mittlerweile geben Apple, Microsoft & Co. die Produktion von Computern, Handys, MP3-Playern und anderen Geräten bei großen Herstellern in Auftrag, die sich nicht selten in Ländern wie Taiwan oder Mexiko mit niedrigen Produktionskosten angesiedelt sind. Während die namhaften Konzerne mit großem Aufsehen ihre Produkte vermarkten, halten sich die tatsächlichen Hersteller in der Regel im Hintergrund.

 
Wir zeigen Ihnen auf den folgenden Seiten, welche Firmen sich hinter Produkten wie dem iPhone, der Xbox, bekannten Handys, Notebooks und sogar Peripheriegeräten wie Surfsticks verbergen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
809118