172972

Winzip 8.1

19.12.2001 | 14:06 Uhr |

Winzip 8.1 ist ein leicht zu bedienendes Packprogramm und bietet gewohnt gute Funktionen zum Packen und Entpacken von Dateien.

Winzip 8.1 ist ein leicht zu bedienendes Packprogramm und bietet gewohnt gute Funktionen zum Packen und Entpacken von Dateien.

Die neue Version 8.1 des Packprogramms Winzip ist benutzerfreundlicher als die Vorversion und bietet Verbesserungen beim Funktionsumfang. Die englischsprachige Software läuft unter Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP.

Auch unerfahrene Anwender finden sich auf der übersichtlichen Oberfläche leicht zurecht. Für schnelleren Zugriff auf das Programm ist jetzt ein Symbol in der Systray vorhanden. Mit der neuen Split-Funktion kann der Anwender eine größere komprimierte Datei in mehrere kleine Archive aufteilen. Die Größe dieser Archive lässt sich festlegen, das Programm bietet aber auch Standardgrößen wie etwa 1,44 MB für eine Diskette an. Alle Dateien in einem ZIP-Archiv lassen sich wie bisher mit einem Passwort versehen.

Winzip erlaubt jetzt auch, mehrere ZIP-Archive gleichzeitig zu entpacken. Die Einträge im Winzip-Kontextmenü kann der Anwender konfigurieren. Sie lassen sich auch vollständig deaktivieren. Eine ausführliche Hilfe ist im Programm vorhanden. Die Shareware-Version lässt sich 30 Tage lang nutzen.

Alternative: WinRAR bietet einen ähnlichen Funktionsumfang und kann mit vielen Archivtypen umgehen.

Hersteller/Anbieter

Winzip Computing

Telefon

Weblink

www.winzip.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP

Preis

29 Dollar

0 Kommentare zu diesem Artikel
172972