178652

So ergänzen Sie selbst, was Windows fehlt

09.03.2011 | 08:59 Uhr |

Machen Sie mehr aus Ihrem Windows! Bauen Sie wichtige Funktionen ein, die Microsoft leider "vergessen" hat. PC-Welt verrät Tipps und Tricks zu den nötigen Programmen.

Einem guten Windows fehlen immer noch etliche Funktionen, die sich die Benutzer dieses Betriebssystems schon lange wünschen. Wenn beispielsweise das Löschen einer Datei oder das Abmelden des USB-Sticks fehlschlägt, erfahren Sie meist nicht einmal den Grund, warum das Entfernen nicht klappt. Oder: Bei Internet-Browsern bewährt sich seit Jahren die Registerkarten-Navigation. Doch in den häufig verwendeten Windows-Explorer haben es die praktischen „Tabs“ immer noch nicht geschafft. Und wer schnell Dateien oder Ordner sucht, der findet im Betriebssystem ebenfalls nicht die passenden Mittel.

PC-WELT hat hier die nützlichsten Erweiterungen zusammengestellt, mit denen sich die fehlenden Funktionen ausgleichen lassen. Alle Programme können Sie installieren und mit den Tipps in diesem Beitrag optimal einsetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
178652