730221

Windows XP: Geheimnisvoller Autostart-Eintrag

12.03.2007 | 11:09 Uhr |

Über das PC-WELT-Tool pcw-Autostart haben Sie einen Prozess im Windows-Autostart entdeckt, der den Namen „KernelFaultCheck“ oder „UserFaultCheck“ trägt. Wenn Sie diesen Eintrag entfernen, taucht er beim nächsten Neustart einfach wieder auf. Handelt es sich um Spyware oder einen Trojaner?

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Über das :PC-WELT-Tool pcw-Autostart haben Sie einen Prozess im Windows-Autostart entdeckt, der den Namen „KernelFaultCheck“ oder „UserFaultCheck“ trägt. Wenn Sie diesen Eintrag entfernen, taucht er beim nächsten Neustart einfach wieder auf. Handelt es sich um Spyware oder einen Trojaner?

Lösung:

Die Einträge gehören zum „Windows Error Reporting Dump Reporting Tool“ Dumprep.EXE. Dieses im Lieferumfang von Windows XP enthaltene Systemprogramm verewigt sich nach Systemabstürzen mit dem Aufruf

%systemroot\%system32\dumprep 0 –k

oder auch „...\dumprep 0 -u“ in der Registry unter

„Hkey_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run“.

Dumprep dient dazu, ein Abbild (Dump) des Speichers zu erstellen. Anwendungsentwicklern kann es bei der Fehlersuche helfen, für Endanwender sind diese Daten allerdings nutzlos.

Um die Funktion loszuwerden, gehen Sie in der Systemsteuerung auf „System, Erweitert“. Klicken Sie unter „Starten und Wiederherstellen“ auf „Einstellungen“, und wählen Sie unter „Debuginformationen speichern“ den Eintrag „(Keine)“. Wenn Sie schon mal hier sind, können Sie gleich eine empfehlenswerte Änderung vornehmen: Deaktivieren Sie die Klickbox vor „Automatisch Neustart durchführen“. Bei einem schweren Fehler erfolgt dann kein spontaner Reboot, sondern Windows zeigt eine Fehlermeldung, die Ihnen vielleicht bei der Diagnose helfen kann. Klicken Sie zweimal auf „OK“, um die Einstellungen zu übernehmen. Anschließend müssen Sie Windows neu starten. Danach können Sie den oder die störenden Autostart-Einträge manuell in der Registry oder via pcwAutostart entfernen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
730221