Windows Home Server

Schaltzentrale fürs Heimnetzwerk

Dienstag den 19.08.2008 um 11:06 Uhr

von Tanja Palesch

Das vernetzte Heim wird auch auf der IFA 2008 ein großes Thema sein. Wer einen Windows Home Server zum Herzstück seines heimischen Netzwerks machen will, wird in Halle 12 fündig. Dort dreht sich alles um die Vernetzung und das Streaming von digitalen Inhalten.
Spätestens wenn sich zum Haupt-PC im Haushalt noch ein Notebook gesellt, geht es los mit dem Datenwirrwarr. Trotz Heimnetzwerk finden sich Fotos, Musikdateien und Dokumente mal auf dem mobilen Rechner, mal auf dem Desktop-PC. Und kommt dann noch ein zweiter oder dritter PC dazu, ist das Chaos perfekt: Die Dateien liegen verstreut auf verschiedenen Rechner, und keiner weiß so richtig, wo etwas zu finden ist.

Alles an einem Ort

Windows Home Server nach Maß

Wer sich auf der IFA über einen Home Server eines Microsoft-Partners informieren will, ist z.B. in Halle 12 bei Leo richtig. In einem PC-WELT Special stellen wir Ihnen den MediaSmart Server von HP vor. Worauf Sie bei einem Home Server achten müssen und welche Vorteile sie bieten, lesen sie im Folgenden.

Dienstag den 19.08.2008 um 11:06 Uhr

von Tanja Palesch

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
35228