219460

Vorschaubilder und Sprunglisten

19.11.2009 | 09:07 Uhr |

Windows 7 bietet überzeugende neue Funktionen, viele Fenster zu verwalten. Zwei der Neuerungen sind Vorschaubilder und Sprunglisten.

Zwischen den auf Ihrem PC laufenden Programmen können Sie auf verschiedene Art wechseln. Ausgenommen die Variante, bei der Sie direkt mit der Maustaste auf das Fenster klicken, zu dem Sie wechseln wollen, sehen Sie hier immer im ersten Schritt ein Vorschaufenster mit dem Live-Inhalt. Erst im zweiten Schritt entscheiden Sie durch Loslassen einer Taste oder per Mausklick, wirklich zu dem betreffenden Fenster zu wechseln. Die Vorschaubilder ersetzen die bereits aus Windows XP bekannten stilisierten Programm-Symbole, wie sie dort beim Durchschalten durch die Anwendungen per Tastenkombination ‹Alt›-‹Tab› bekannt sind, erscheinen aber auch bei den neuen Windows-7-Möglichkeiten. Dass es sich wirklich um Live-Inhalt handelt, erkennen Sie etwa, wenn Sie im Windows Media Player ein Video abspielen: Auch das Vorschaubild zeigt das laufende Video und nicht etwa ein Standbild. So nutzen Sie den Task-Wechsel mit Vorschaubild:

Tastenkombination ‹Alt›-‹Tab›: Die beste Lösung bei vielen Fenstern. Die Vorschaubilder erscheinen in der Mitte des Desktops und bieten eine gute Orientierung. Wenn Sie mit der Maus auf ein Vorschaubild zeigen, ohne zu klicken, kommt außerdem die neue Windows-7-Funktion Aero Peek ins Spiel: Das Fenster wird in Originalgröße angezeigt, alle übrigen werden durchsichtig.

Tastenkombination ‹Win›-‹T› scrollt durch die Tasks mit Hilfe der Taskleiste. Die Vorschaubilder erscheinen jeweils über dem Symbol. Sie können hier ebenfalls Aero Peek aktivieren, indem Sie die Maus über ein Vorschaubild halten. Lassen Sie die Tastenkombination los, können Sie auch mit den Cursor-Tasten durch die Anwendungen wechseln und die gewünschte mit der Eingabetaste auswählen.

Taskleiste: Per Maus holen Sie sich ein Vorschaubild, indem Sie einfach auf das Symbol einer laufenden Anwendung in der Taskleiste zeigen. Besitzt die Anwendung mehrere Fenster, sehen Sie auch mehrere Vorschaubilder. Auch hier lösen Sie Aero Peek aus, indem Sie die Maus über das Vorschaufenster halten. Ein Klick in das gewünschte Vorschaufenster aktiviert die Anwendung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
219460