173590

Das Windows-7-Wartungscenter: Alle Problemlösungen zentral verfügbar

24.07.2009 | 18:00 Uhr |

Das neue Wartungscenter in der Systemsteuerung von Windows 7 ist der Nachfolger des Sicherheitscenters von XP & Vista mit zusätzlichen Funktionen. Es ist die zentrale Anlaufstelle in Sachen Sicherheit, Wartung und Systemrettung.

Sicherheitscenter: Das Wartungscenter sammelt Informationen aus verschiedenen Systembereichen oder sogar von mancher Fremd-Software und meldet mögliche Schwachstellen. So werden etwa fehlende Updates angezeigt oder eine Warnung herausgegeben, wenn der Virenwächter fehlt oder nicht mehr aktuell ist. Außerdem meldet das Wartungscenter auch eine deaktivierte Firewall oder Benutzerkontensteuerung (UAC). Um die erkannten Sicherheitsschwächen zu beseitigen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche daneben, diese öffnet den entsprechenden Konfigurationsdialog.

Lösungscenter: Neben den aus XP und Vista bekannten Sicherheitswarnungen, gibt das Wartungscenter von Windows 7 auch Meldungen bei erkannten Windows-Problemen aus. Über die Wartungscentereinstellungen können Sie festlegen welche Warnmeldungen angezeigt werden.
Besonders praktisch am Wartungscenter von Windows 7 ist aber die Möglichkeit erkannte Probleme entweder automatisch lösen zu lassen, oder zumindest Ratschläge zur Lösung zu bekommen. Falls das Problem nicht automatisch erkannt wurde, können Sie die unterschiedlichen Assistenten zur Problembehandlung auch direkt aufrufen. So können Sie hier etwa Audiowiedergabeprobleme behandeln, ein Verbindung mit dem Internet herstellen, den Stromverbrauch reduzieren und einiges mehr.

Backupcenter: Über das Wartungscenter von Windows 7 können Sie auch alle Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen schnell erreichen. So können Sie etwa ein komplettes Systemabbild erstellen oder einen Wiederherstellungspunkt zurückschreiben.

Fazit: Mit dem Wartungscenter biete Microsoft erstmals eine zentrale Schnittstelle in der die unterschiedlichsten System-Probleme erkannt und direkt gelöst werden können. Neu daran ist vor allem die Problembehandlung. Aber auch die Warnmeldungen aus den unterschiedlichen Systembereichen helfen dabei, dass System zu schützen und zu pflegen um ernsthafte Probleme zu vermeiden.

Lesen Sie hier alle Details zu allen Windows-7-Funktionen

So funktioniert die neue Benutzerkontensteuerung (UAC)

0 Kommentare zu diesem Artikel
173590