13.12.2013, 12:09

Panagiotis Kolokythas

Windows-7-DVD mit integriertem Service Pack 1 erstellen

Eine Neuinstallation von Windows 7 kostet Zeit. Vor allem, nachdem das Service Pack 1 für Windows 7 erschienen ist. Nach Windows 7 will auch das SP 1 installiert werden. Wieso aber nicht gleich eine Windows 7-Installations-DVD inklusive SP1 anlegen? So haben Sie bei einer Neuinstallation gleich das System auf dem aktuellen Stand. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine solche Installations-DVD erstellen.
Microsoft selbst bietet keine einfache Slipstream-Möglichkeit an, wie es früher beispielsweise bei Windows XP der Fall war. Nur mit viel Aufwand ließe sich eine Slipstream-DVD auch manuell erstellen. Diesen Aufwand wollen wir Ihnen nicht zumuten und greifen stattdessen zu einer Alternative.

Wir erklären Ihnen in diesem Ratgeber Schritt für Schritt, wie Sie bei der Erstellung der Slipstream-DVD vorgehen müssen.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Kommentare zu diesem Artikel (15)
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

In diesem Artikel lesen Sie alle Details zu allen Funktionen von Windows 8. mehr

Windows 7: Alle Informationen
Windows 7
Alle Details

In diesem Windows-7-Ratgeber lesen Sie alle Details zu allen Windows-7-Funktionen. mehr

831283
Content Management by InterRed