2219753

Windows 10: Nützliche Apps für Musik und Audio

21.09.2016 | 09:10 Uhr |

Wer am PC Musik hören möchte, kann dazu den Standard-Player von Windows verwenden oder auf eine Alternative ausweichen. Dazu gibt es viele Tools für den Umgang mit MP3s.

AIMP kann sein Vorbild Winamp nicht verleugnen, bietet allerdings eine Reihe zusätzlicher Funktionen. So lassen sich Dateien bereits serienmäßig in ein anderes Zielformat konvertieren und Meta-Tags verwalten sowie bearbeiten. Praktisch: Aimp kann Audio-Streams über die Soundkarte mitschneiden. Die Funktion eignet sich auch dafür, Schallplatten und Kassetten zu digitalisieren. Mit Aimp kann man Internet-Radio empfangen, CD-Cover herunterladen und eine komplette Musikbibliothek verwalten. Auch gibt es eine Alarm-und Shutdown-Funktion.

Mit der Freeware Cdex können Sie die Tracks von Audio-CD MP3s als MP3-Dateien speichern.
Vergrößern Mit der Freeware Cdex können Sie die Tracks von Audio-CD MP3s als MP3-Dateien speichern.

Cdex liest Musikdateien digital von CD aus und speichert diese auf Festplatte ab. Nach dem Einlesen der Quell-CD bezieht Cdex die Titelinformationen online aus einer kostenlosen Titeldatenbank und erlaubt das Rippen aller Lieder, die Auswahl einzelner Tracks oder auch nur bestimmter Teile eines Titels. Das Gratis Tool Cdex beinhaltet den Lame Encoder, mit dem die Umwandlung in MP3s möglich gemacht wird. Umgewandelt werden können aber nicht nur Audio-, sondern auch WAV-Dateien. Cdex unterstützt folgende Codecs: Lame, Ogg Vorbis, FLAC, WMA und ACM.

Mit dem Free YouTube to MP3 Converter laden Sie sich Musik von Youtube, ohne gleich das ganze Video laden zu müssen.
Vergrößern Mit dem Free YouTube to MP3 Converter laden Sie sich Musik von Youtube, ohne gleich das ganze Video laden zu müssen.

Free YouTube to MP3 Converter extrahiert Audiospur eines gewünschten Youtube-Videos oder einer FLV-Datei. Bei der Aufnahme können Sie unter anderem zwischen sechs verschiedenen MP3-Qualitäten wählen, jedoch hängt die letztendliche Audioqualität von der Quelldatei ab. Zudem ist es möglich die neue Audiodatei in verschiedenen Qualitätsstufen in AAC, M4A, WAV, WMA, OGG, APE oder FLAC zu speichern. Den Dateinamen generiert das Tool aus dem Ursprungsvideo. Vorhandene ID3-Tags können extrahiert und im integrierten Tag-Editor bearbeitet werden.

Siehe auch: Die besten Gratis-Mediaplayer für Windows

Die Freemake Music Box ist ein Tool zum Finden, Abspielen und Organisieren von legal im Internet vorhandenen Musiktiteln.
Vergrößern Die Freemake Music Box ist ein Tool zum Finden, Abspielen und Organisieren von legal im Internet vorhandenen Musiktiteln.

Freemake Music Box ermöglicht die gezielte Suche nach Musiktiteln, Interpreten und Alben. Das Tool durchsucht nach einer Anfrage Quellen, auf denen Musiktitel legal zur Verfügung stehen. Die gefundenen Treffer werden anschließend in einer Liste inklusive Infos wie Musiktitel, Interpret, Name des Albums und Dauer dargestellt. Die Trefferliste lässt sich bei Bedarf nochmals filtern. Über eine integrierte Player-Funktion lassen sich gefundene Musikstücke sofort abspielen. Bereits gefundene Songs lassen sich in Playlisten organisieren und später abspielen.

Die Freeware MediaMonkey ist ein umfassendes Verwaltungsprogramm für alle Ihre Audiodateien.
Vergrößern Die Freeware MediaMonkey ist ein umfassendes Verwaltungsprogramm für alle Ihre Audiodateien.

MediaMonkey organisiert und verwaltet Ihre Audiodateien, rippt für Sie CDs und gleicht Ihre Abspiellisten mit einem iPod oder anderen MP3-Player ab. MediaMonkey bringt alle notwendigen Verwaltungsfunktionen für Ihre Musiksammlung mit und durchsucht auf Wunsch Ihre Festplatten nach allen Musikdateien, wobei es unter anderem MP3, OGG, WMA, FLAC, MPC und WAV unterstützt. Natürlich spielt das Tool Ihre Musikstücke auch ab und Sie können Abspiellisten erstellen und diese mit einem iPod oder einem anderen MP3-Player abgleichen.

MP3tag hilft Ihnen bei der Ordnung Ihrer Musiksammlung. Problemlos bearbeiten Sie mit der Freeware Titelinfos.
Vergrößern MP3tag hilft Ihnen bei der Ordnung Ihrer Musiksammlung. Problemlos bearbeiten Sie mit der Freeware Titelinfos.

Mp3tag zeigt sämtliche Titelinfos, die in einem MP3-Musikstück gespeichert sind in einer übersichtlichen Spaltenansicht. Fehlende oder falsche ID3-Tag-Informationen lassen sich ergänzen und ändern. Sie speichern die Informationen über Strg-S oder über das Diskettensymbol. Auf Wunsch greift MP3tag online auf die Daten der CDDB-Titeldatenbank oder auf amazon.de zu. Das ist nützlich, denn es erspart meist die manuelle Eingabe. Folgende Formate werden unterstützt: AAC, FLAC, APE, MP3, MP4, M4A, M4B, MPC, OGG, OFR, OFS, SPX, TAK, TTA, WMA und WV.

Das Gratis-Programm WavePad unterstützt Sie bei der Bearbeitung Ihrer Musikdateien fast wie ein professionelles Tonstudio.
Vergrößern Das Gratis-Programm WavePad unterstützt Sie bei der Bearbeitung Ihrer Musikdateien fast wie ein professionelles Tonstudio.

WavePad kann mit vielen Dateiformaten umgehen und unterstützt unter anderem MP3, FLAC, GSM, VOX, Real Audio, AIF, OGG und WAV. Sie können mit dem Programm Ihre Musikdateien schneiden, kopieren und teilen. Sie können die Sounds mit Effekten wie Echo, Hall, Klangverstärkung, Normalisieren und Noise Reduction verbessern und anreichern. Außerdem ist es möglich, CDs zu rippen und Ihre Dateien direkt aus dem Programm heraus zu brennen. Außerdem lassen sich mit WavePad auch eigene Klingeltöne erzeugen und Multimedia-Projekte unterstützen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2219753