12.08.2010, 14:08

Benjamin Schischka

2000, XP

Microsoft stellt Support ein – die 10 häufigsten Fragen

Am 14. Juli 2010 stellte Microsoft den Kunden-Support für Windows 2000 und Windows XP SP2 ein. Wir sagen Ihnen, was das für Sie wirklich bedeutet.
Aus für Windows 2000 und Windows XP SP2
Microsofts neuestes Betriebssystem Windows 7 erfreut sich großer Beliebtheit – trotzdem konnten sich noch nicht alle PC-Nutzer von ihren alten Versionen trennen und umsteigen. Doch Microsoft stellte am 14. Juli 2010 den Kunden-Support für das angegraute Windows 2000 und Windows XP SP2 ein – eine Katastrophe? Nicht unbedingt. Beinahe täglich melden sich jedoch aufgebrachte und verunsicherte Nutzer und fragen sich: was bedeutet das Ende des Supports eigentlich für mich? Wir haben die 10 häufigsten Fragen und Probleme in einer Top 10 FAQ für Sie zusammengefasst.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 11
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

176406
Content Management by InterRed