126380

Windhorst BTX AMD Athlon 1,2 GHz

27.07.2001 | 14:15 Uhr |

Ein guter PC für Büroanwendungen und das Internet.

Ein guter PC für Büroanwendungen und das Internet via ISDN. Der Preis geht in Ordnung.

Flottes Surfen im Internet: Dank der AVM-Karte Fritz kein Problem. Auch die Grafikkarte - eine schon "ergraute" ATI Rage Fury Pro mit 32 MB SDRAM - zeigt, in welchem Bereich der PC seinen Platz hat: in den Windows-Standardanwendungen. Für Spiele oder grafikorientierte Programme ist er nicht geeignet.

Zur weiteren Ausstattung gehören neben AMDs Athlon 1200 eine Seagate-Platte ST340823A mit 38.162 MB, ein 16fach(max)-DVD-ROM-Laufwerk Lite-On LTD-163 und ein 17-Zöller Sampo KM-718DT (Note Ausstattung: 2,7). In unseren Tests erzielte der Rechner unter Windows ME die Geschwindigkeits-Note 2,6. - für seine Preisklasse ist dies gut. Zur Erweiterbarkeit (Note 3,3): Platz gibt es noch für 3 Laufwerke, 4 PCI-Karten und 1 Speichermodul.

Der Tower war sauber verarbeitet. Weitere Komponenten können Sie schnell einbauen (Note Handhabung: 1,8). Der Stromverbrauch war hoch: rund 95 Watt im Betrieb (Note Ergonomie: 3,7). Windhorst gibt auf das System 36 Monate Garantie mit Vor-Ort-Service. Die Hotline (05771/91211) war in Ordnung (Note Service: 3,4).

Ausstattung: Gigabyte-Hauptplatine GA-7DX mit AMD-Chipsatz 761; Award-Bios v.600 PG vom 28.11.2000; 128 MB SDRAM; Soundchip Creative Labs CT5880 auf der Hauptplatine; Cyberlink Power DVD 3.0 (DVD-Player).

Hersteller/Produkt: Windhorst BTX AMD Athlon 1,2 GHz; Prozessor: AMD Athlon 1200; Hauptplatine: Gigabyte GA-7DX; Chipsatz: AMD 761; Bios-Version: Award v.600 PG vom 28.11.2000; Hauptspeicher: 128 MB SDRAM; Festplatte: Seagate ST340823A; 38.162 MB Kapazität; CD-ROM: -; DVD-ROM: Lite-On LTD-163; 16fach(max); CD-Brenner: -; Grafikkarte: ATI Rage Fury Pro; Chip: ATI Rage 128; 32 MB SDRAM; Monitor: 17-Zöller Sampo KM-718DT; Steckplätze insgesamt: 5 x PCI; 1 x AMR; 1 x AGP; Sonstige Ausstattung: 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk; ISDN-Karte AVM Fritz; Tastatur; Maus; Soundchip Creative Labs CT5880 auf der Hauptplatine; Anschlüsse: 1 x parallel; 2 x seriell; 1 x PS/2-Maus; 2 x USB; 1 x Gameport; Stromverbrauch (in Watt): Betrieb: 94,7; Standby: 6,4; Software: Windows ME; Cyberlink Power DVD 3.0 (DVD-Player)

Hersteller/Anbieter

Windhorst

Telefon

Weblink

www.windhorst.de

Bewertung

Preis

rund 2500 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
126380