WiFi-Hotspot

Geniales Gratis-Tool aktiviert versteckte Windows 7-Funktion

Dienstag den 20.07.2010 um 17:09 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Geniales Gratis-Tool aktiviert versteckte Windows 7-Funktion
Vergrößern Geniales Gratis-Tool aktiviert versteckte Windows 7-Funktion
© 2014
Über ein Gratis-Tool lässt sich in Windows 7 eine versteckte Funktion freischalten, die den Rechner in einen WiFi-Hotspot verwandelt. Wir zeigen, wie es funktioniert.
Microsoft hat in Windows 7 viele neue Funktionen integriert. Viele davon sind gut dokumentiert, andere wiederum sind im Betriebssystem versteckt und man stößt er durch Zufall darauf. Dazu gehört auch die neue Technologie Wireless Hosted Network, die Microsoft in Windows 7 integriert hat und die auch die Bezeichnung Virtual Wifi trägt - oder noch kürzer: VWiFi.

Zwei Szenarien, bei denen Virtual WiFi nützlich ist:

* Sie besitzen keinen WLAN-Router, sondern surfen per Windows-7-Laptop und angeschlossenem Netzwerkkabel im Internet. In dem Laptop steckt aber ein WLAN-Chip. Über Virtual WiFi können Sie Ihr WLAN-fähiges Smartphone, WLAN-fähige Spielekonsole oder andere WLAN-fähige Geräte via Laptop mit dem Internet verbinden.

* Sie sind im Zug und verwenden für die Verbindung des Laptops mit dem Internet UMTS. Auch hier können Sie Virtual WiFi nutzen, um Ihr Smartphone via Laptop mit dem Internet zu verbinden.

Dienstag den 20.07.2010 um 17:09 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (4)
  • Marcel Wi 22:44 | 20.10.2014

    Nutzung d. Hotspots

    Worüber Laptop nicht nachdenkt ist, dass es vor allem in Studentenwerken gerne mal MAC-Filterungen gibt, wo man jedes Gerät anmelden muss und Router zur Kündigung des Vertrages führt und dann bist du aufgeschmissen.
    Ich finde das Tool und die Beschreibung super, allerdings funktioniert das Programm bei mir nicht, der Microsoft Hosted Virtual Adapter nicht richtig bzw garnicht konfiguriert wurde, muss das also manuell versuchen.

    Antwort schreiben
  • kingjon 18:43 | 08.07.2012

    Verwarnung!

    Zitat: Laptop57
    Du erzählst Unfug.

    Achte auf deine Ausdrucksweise!

    Aber du erzählst von einer ganz anderen Situation und Anschlusskonfiguration!

    kingjon

    Antwort schreiben
  • Laptop57 18:30 | 08.07.2012

    Du erzählst Unfug. Wenn ich meinen Laptop über WLAN mit meinem Handy (das ohnehin immer an ist) verbinde, kann ich ohne Router und Stick für 15 € im Monat bis zu 7,5 GB mit einer Geschwindigkeit von 7,2 Mbit surfen! Billiger geht's wohl kaum! Ich kann zwar auch mit meinem Handy surfen, aber der Laptop ist komfortabler.

    Antwort schreiben
  • Silvester 14:49 | 17.05.2012

    Da ist doch kostengünstiger sich gleich einen WLAN-Router zu kaufen. Denn so muß die andere Kiste mitlaufen.

    Antwort schreiben
177486