168044

Wer braucht Office XP?

01.06.2001 | 01:16 Uhr |

Das neue Office-Paket von Microsoft steht seit dem 31. Mai in den Regalen. Doch für wen lohnt sich der Kauf? Die PC-WELT hat die wichtigsten Neuerungen unter die Lupe genommen und sagt Ihnen, ob Sie als Einsteiger oder Fortgeschrittener davon profitieren.

Das neue Office-Paket von Microsoft steht seit dem 31. Mai in den Regalen. Doch für wen lohnt sich der Kauf? Microsoft hat an Stelle einer Versions- bzw. Jahreszahl dem aktuellen Office-Paket das Kürzel XP nachgestellt. XP steht für eXPerienced (erfahren) - aber gerade erfahrene Anwender werden von Office XP kaum größeren Nutzen haben.

Die PC-WELT hat die wichtigsten Neuerungen unter die Lupe genommen und sagt Ihnen, ob Sie als Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi davon profitieren.

Microsoft verwendet für den Start von Office XP nicht umsonst das Motto "You want it, you need it, now you can get it!". Die Reihenfolge gibt bereits Aufschluss über die Zielgruppe: Technikbegeisterte, die sich jeder neuen Technik annehmen. Erst an zweiter Stelle zählt das Argument der Notwendigkeit.

Kauf mich - wenn Sie wollen. Brauchen werden Sie es nicht unbedingt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
168044