49928

Web to date 2.0

02.07.2003 | 14:12 Uhr |

Web to date ist ein einfaches Content-Management-System.

Web to date ist leicht zu handhaben, bietet aber nur Grundfunktionen eines Content-Management-Systems.

Web to date ist ein einfaches Content-Management-System für Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP. Es dient dazu, Web-basierte Inhalte im Team zu entwickeln und richtet sich an Freiberufler und kleine Unternehmen. Web to date beschränkt sich auf die Funktionen, die der Anwender für eine einfache Web-Präsenz benötigt. Für das Layout verwendet das Programm eine typische Template-Technologie, mit der sich Seiten gestalten und Navigationsstrukturen erzeugen lassen. Die neue Version verfügt nun über eine Suchfunktion mit Eingabezeile, die sich wahlweise auf PHP- oder Java-Script-Basis einsetzen lässt.

HTML-Banner lassen sich problemlos einbinden. Sie erscheinen automatisch im Kopfbereich der Website. Zwei neue Assistenten vereinfachen die Arbeit: Mit dem Startup-Assistent erzeugt man ein neues Projekt, mit dem Projektassistent verwaltet man seine Entwicklung. Auf Grund der sparsamen Ausstattung kann der Anwender mit Web to date nach wie vor sehr einfach Websites erstellen. Der Import von Word-Dokumenten und die Übertragung auf einen Webserver gelangen im Test problemlos. Doch hat Web 2 date immer noch keine Benutzerverwaltung, mit der sich Rechte vergeben lassen. Auch Sicherheitsfunktionen sucht man vergeblich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
49928