187624

Unsere 11 besten Webseiten zur Fußball-WM

01.06.2010 | 09:15 Uhr |

Glänzen Sie mit Fußballwissen, verfolgen Sie die WM per Browser oder kaufen Sie sich ein WM-Ticket. Hier sind die 11 besten Webseiten zur Weltmeisterschaft. Und wann Sie diese gebrauchen können.

wettfreunde.net: die Wettevorhersage
Vergrößern wettfreunde.net: die Wettevorhersage
© 2014

Eine Webseite ist wie ein Fußballspieler. Sie ist meistens nur in der Lage, genau eine Aufgabe zu erledigen. Sie verfügt in der Regel über eine Stärke, die ein guter Nutzer (Trainer) erst herauskitzeln muss. Und sie ist nur dann effektiv, wenn sie zur richtigen Zeit zum Einsatz kommt. Hier ist unsere Elf für Südafrika.

1. Firefox-Ticker Footiefox
Für welche Aufgabe: Heimlich im Büro Fußball verfolgen
Stärken der Webseite: Hier laden Sie sich das kostenlose Firefox-Plugin Footiefox herunter. Das Addon hält Sie während der Weltmeisterschaft stets auf dem Laufenden – über eine Ergebnistafel im rechten unteren Eck des Browsers.
Wann die Seite zum Einsatz kommt: Spätestens beim zweiten Vorrundenspiel der Deutschen Mannschaft. Gegen Serbien spielt das Team an einem Freitag ab 13 Uhr.

de.footiefox.com: der Fußballticker im Browser
Vergrößern de.footiefox.com: der Fußballticker im Browser
© 2014

2. Botschaft der BRD in Pretoria
Für welche Aufgabe: Spontan nach Südafrika reisen
Stärken der Webseite: Wo Sie auch tagsüber nicht flanieren sollten, wie Südafrikas Hauptstadt Pretoria während der WM heißen wird – und was es mit den Deutschland-Wochen auf sich hat: Das erfahren Sie auf dieser Webseite.
Wann die Seite zum Einsatz kommt: Wenn Ihre Frau im Radio die Frage richtig beantwortet, wie Michael Ballack mit Vornamen heißt – und damit zwei Tickets für die WM gewinnt.

deutschland-suedafrika-fussball.diplo.de: "Gehen Sie vor allem nachts nicht zu Fuß"
Vergrößern deutschland-suedafrika-fussball.diplo.de: "Gehen Sie vor allem nachts nicht zu Fuß"
© 2014

3. Wettfreunde
Für welche Aufgabe: Knallhart zocken
Stärken der Webseite: Hier haben Sie die Quoten der großen Anbieter im Blick – für alle Mannschaften. Setzen Sie einen Euro zehn Tage vor WM-Start auf Neuseeland, bekommen Sie zwischen 2.000 und 3.000 Euro – wenn das Land Weltmeister wird.
Wann die Seite zum Einsatz kommt: Eben zweiten Fernseher gekauft, dazu einen DVD-Player und alle Staffeln von Sex and the City: Das Geld muss irgendwie wieder reinkommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
187624