25.03.2012, 07:25

Jürgen Donauer

Linux-Distributionen für Firewalls

Vyatta: Komfortable Installation dank Web-Administration

Die Linux-Distribution Vyatta lässt sich wie auch Devil Linux von CD-ROM starten. Die Entwickler empfehlen aber eine Installation auf die Festplatte. Dies sei komfortabler. Weiterer Vorteil: Die Konfigurationsdateien liegen auf keinem externen Speicherplatz. Nachdem Vyatta von der CD aufgerufen wurde, melden Sie sich als Benutzer vyatta mit dem Passwort vyatta an. Anschließend lässt sich der Installations-Vorgang mit dem Befehl install-system starten.
Automatische Installation
Auch Vyatta setzt auf erhöhte Sicherheit und lässt kein Dual-Boot-System zu. Das System warnt ebenfalls die Anwender vor einem möglichen Datenverlust, da es die Hard Disk für sich allein beansprucht. Die Installation läuft weitgehend automatisch ab. Während dieser Phase vergeben Sie sich ein Passwort. Nachdem die Installation beendet ist, melden Sie sich mit dem vergebenen Passwort an. Anschließend stehen Sie wie der berühmte Ochs vorm Berg da. Auch Vyatta spart wie Devil Linux mit Hinweisen.

Konfigurations-Modus von Vyatta

Mit dem Befehl configure kommen Sie in den Konfigurations-Modus. Der Cursor wechselt von $ in #. So zeigt Ihnen die Firewall an, in welchem Modus Sie sich gerade aufhalten. Als erstes geben Sie ein: set interfaces ethernet eth0 address 192.168.1.15/24 und set interfaces ethernet eth0 description "inneres LAN". Hiermit teilen Sie der Netzwerkkarte für das innere Netzwerk eine IP-Adresse und eine optionale Beschreibung zu. Die Änderungen werden erst wirksam nachdem der Befehl commit eingegeben und mit der Return-Taste bestätigt wurde. Auf diese Weise lässt sich das ganze OS verwalten.
Einfacher geht es mit der Web-Administration. Diese aktivieren Sie mittels set service https und commit im Konfigurations-Modus. Anschließend ist der Server per https://<IP-Adresse> erreichbar. Sie können sich jetzt mit vyatta und dem vergebenen Passwort einloggen.
Vyatta richtet sich selbst mit Web-Oberfläche vorrangig an Firewall-, Netzwerk- und Router-Kenner. Herumprobieren hilft Ihnen bei dieser Linux-Edition nicht weiter.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1127977
Content Management by InterRed