Von Januar bis Juni

Unsere Bilder des Jahres 2011 (Teil 1)

Mittwoch den 28.12.2011 um 10:24 Uhr

von Alexandra Mesmer, Tobias Wendehost // (pk)

Bildergalerie öffnen Das IT-Jahr 2011 - Teil 1
Was bewegte die IT-Szene im ersten Halbjahr 2011? Gehen Sie mit uns auf eine Bilderreise und treffen Sie Wunderrechner, Tablets, IT-Giganten wie IBM, Microsoft und Google.
Es war einmal…ein Manager, der träumte vom perfekten Computer. Eine Maschine, die falsche von richtigen ärztlichen Diagnosen unterscheiden kann. Ein Computer, der sogar Menschen versteht. Diese Träume haben nicht wir erfunden. Sie hat IBM-Chef Sam Palmisano so zur Eröffnung der 25. CeBIT im März 2011 formuliert. Palmisanos Phantasie mag der eigene "Wunderrechner" Watson angeregt haben, der kurz davor zwei menschliche Champions in der US-amerikanischen Quizsendung Jeopardy schlug.

Wunderrechner hin oder her, auch im ersten Halbjahr 2011 mussten sich die IT-Branche und ihre Hauptdarsteller mit irdischen Problemen herumschlagen. Begleiten Sie uns auf eine Bilderreise von Januar bis Juni 2011, von der Elektronikmesse CES in Las Vegas bis zur Wahl des neuen Bitkom-Präsidenten in München.

Den zweiten Teil des Jahresrückblicks (Juli bis Dezember 2011) finden Sie hier!

Hinweis: Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag unserer Schwesterpublikation Computerwoche .

Mittwoch den 28.12.2011 um 10:24 Uhr

von Alexandra Mesmer, Tobias Wendehost // (pk)

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1225371