165004

Vobis Highscreen XI 1700-Combo

11.04.2002 | 15:49 Uhr |

Ein typisches Notebook mit Desktop-CPU.

Ein typisches Notebook mit Desktop-CPU: sehr schnell, sehr günstig, sehr laut.

Ewig rauschen die Lüfter: Das lautstarke Gebläse der Desktop-CPU im Vobis-Notebook nervt, da es fast ununterbrochen im Einsatz ist. Dafür liefert das Gerät Top-Tempo: Im Leistungstest kam es auf 266 Punkte, beim 3D-Test liefen maximal 63,5 Bilder pro Sekunde über den Bildschirm (Note Geschwindigkeit: 1,8). An der Ausstattung gab es wenig auszusetzen, doch bei den Schnittstellen vermissten wir seriellen und PS/2-Port sowie einen 2. PC-Card-Slot (Note Ausstattung: 2,8). Beim Dauertest versagte das Highscreen-Notebook auf ganzer Linie: Der Lithium-Ionen-Akku lief nur 1:20 Stunden (Note Akkulaufzeit: 5,0). 1 Slot zum Erweitern des Speichers ist frei. Beim Schreibtest bog sich die klappernde Tastatur in der Mitte durch (Note Handhabung: 3,8). Das Display überzeugte, stellte aber Farben etwas zu dunkel dar. Das Wiegen ergab einen üblichen Wert für ein vollausgestattetes Notebook: 3,34 Kilogramm (Note Ergonomie: 3,6). Vobis bietet 24 Monate Garantie und eine teure Hotline unter 01907/87776 mit 1,24 Euro pro Minute (Note Service: 4,1).

1 Slot zum Erweitern des Speichers ist frei. Beim Schreibtest bog sich die klappernde Tastatur in der Mitte durch (Note Handhabung: 3,8). Das Display überzeugte, stellte aber Farben etwas zu dunkel dar. Das Wiegen ergab einen üblichen Wert für ein vollausgestattetes Notebook: 3,34 Kilogramm (Note Ergonomie: 3,6). Vobis bietet 24 Monate Garantie und eine teure Hotline unter 01907/87776 mit 1,24 Euro pro Minute (Note Service: 4,1).

Ausstattung: Intel Pentium 4 1700; 256 MB SDRAM; 14,1-Zoll-TFT-Display (1024 x 768 Pixel; 16,8 Mio. Farben). Windows XP Home (installiert & Recovery-CD); Grafikchip ATI Mobility Radeon (16 MB DDR-SDRAM); Festplatte: 19.078 MB (formatierte Kapazität); DVD-/CD-RW-Laufwerk Matsushita UJDA720 (8-/8fach).

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Vobis Highscreen XI 1700-Combo; Prozessor: Intel Pentium 4 1700; Hauptspeicher (installiert/maximal): 256 / 1024 MB SDRAM PC133; Festplatte (formatierte Kapazität): Fujitsu MHN2200AT (19.078 MB); Laufwerke: 8fach(max)-DVD-/8fach-CD-R(W)-Laufwerk Matsushita UJDA720; Grafikchip: ATI Mobility Radeon (16 MB DDR-SDRAM); Soundsystem: Audiochip Avance AC97-Codec; 2 Lautsprecher; Mikrofon-, Kopfhörer-Anschluss; Aufnahmefunktion; Kommunikation: V.90-Modem; 10/100-Mbps-Netzkarte; Display: 14,1-Zoll-TFT; 1024 x 768 Pixel; 16,8 Millionen Farben; Akku: Lithium-Ionen; 66 Wh Kapazität; Tastatur: 87 Tasten; 5 Zusatztasten; Touchpad mit 2 Tasten und 1 Scrollwippe; Schnittstellen: 1 PC-Card Typ II (Cardbus); 1 parallel; 1 VGA; 1 Infrarot; 1 TV-out (S-Video); 2 USB; 1 Firewire; 1 RJ11; 1 RJ45; Software: Windows XP Home; B's Recorder Gold 3.01 (Brenn-Software); Cyberdrive Power DVD XP 4.0 (DVD-Player-Software); Telekom-Telefonbuch Herbst 2001; Gewicht: 3340 Gramm; Abmessungen: 31,2 x 26 x 3,9 Zentimeter

Hersteller/Anbieter

Vobis

Telefon

Weblink

www.vobis.de

Bewertung

Preis

rund 1920 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
165004