Virenschutz

Das richtige Zweit-Antiviren-Programm

Dienstag den 03.04.2012 um 15:34 Uhr

von Arne Arnold

Ein Antiviren-Programm alleine genügt als Schutz gegen Viren oft nicht. Nur mit einem Passenden Zweit-Scanner können Sie Ihren PC zuverlässig überprüfen.
Vergrößern Ein Antiviren-Programm alleine genügt als Schutz gegen Viren oft nicht. Nur mit einem Passenden Zweit-Scanner können Sie Ihren PC zuverlässig überprüfen.
© iStockphoto / pagadesign
Ein Antiviren-Programm alleine schützt Ihren PC oft nicht ausreichend vor den neuesten Viren-Tricks. Viele Rechner sind bereits verseucht. Nur mit dem richtigen Zweit-Scanner erfahren Sie, ob Ihr PC wirklich virenfrei ist.
Ihr PC kann mit Viren verseucht sein, obwohl Sie ein Antiviren-Programm installiert haben. Denn manche Viren sind so neu, dass sie vom Schutzprogramm nicht erkannt werden. Die Schädlinge manipulieren dann die Sicherheits-Software so, dass sie noch funktionsfähig erscheint, aber nicht mehr schützt. Die Folge: Der Anwender wiegt sich in Sicherheit, während der Virus den PC in eine Spam-Maschine verwandelt.

Nutzen Sie den richtigen Online-Scanner

Eine zweite Meinung zur Virenfreiheit des Systems zu bekommen, ist gar nicht so leicht, weil die Installation eines zweiten Antiviren-Programms in den meisten Fällen nicht funktioniert. Denn zwei installierte Antiviren-Programme auf dem Rechner würden sich gegenseitig in die Quere kommen, sich blockieren oder wie Kannibalen übereinander herfallen. Das passiert etwa dann, wenn die Datei mit den Virensignaturen nicht stark genug verschlüsselt ist. In dieser Datei finden sich markante Codeteile von Viren, um diese entdecken zu können. Ein fremder Scanner wird diese Datei aber nicht als Info-Pool für ein Schutzprogramm erkennen, sondern als Archiv mit Tausenden von Viren.

Statt ein zweites Antiviren-Programm zu installieren, sollten Sie den Virencheck mit einem Online-Scanner durchführen. Zusätzlich können Sie Ihre Platte auch mit einem reinen Antiviren-Scanner prüfen lassen.

Auf die Scan-Engine kommt es an

Für die Virenprüfung nutzen Sie sinnvollerweise den Scanner eines anderen Antiviren-Herstellers. So erhöhen Sie die Chance, dass der Zweit-Scanner einen Schädling findet, den der erste Scanner übersehen hat. Doch längst nicht alle Produkte haben die Scan-Engine eingebaut, die auch auf der Packung steht. In der Software Steganos Internet Security versteckt sich beispielsweise die Engine von Bitdefender und in dem Programm Zonealarm Internet Security ist der Scanner von Kaspersky eingebaut. In welchem Programm welcher Scanner steckt, sehen Sie in der Tabelle unten. Dort haben wir auch aufgeführt, welchen Online-Scanner und welchen Zweit-scanner Sie am besten nutzen sollten. Die Auswahl der alternativen Scanner gründet sich auf die Ergebnisse der vergangenen Tests beim Sicherheits-Institut AV-Test .

Dieser Scanner passt zu Ihrem System

Ihr PC ist bereits geschützt mit: Eingebaute Scan-Engine: Empfehlenswerter Online-Scanner: Empfehlenswerter Zweit-Scanner:
Ashampoo Anti-Malware Emsisoft; Ikarus Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Avast Internet Security Avast Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
AVG Internet Security AVG Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Avria Premium Security Suite Avira Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Bitdefender Internet Security Bitdefender Panda Active Scan Kaspersky VRT
Bullguard Internet Security Bitdefender Panda Active Scan Kaspersky VRT
Clam AV Clam AV Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Comodo Internet Security Comodo Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Dr. Web Security Space Dr. Web Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Emsisoft Anti-Malware Emsisoft Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Eset Smart Security Eset Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
F-Secure Internet Security Bitdefender, F-Secure Panda Active Scan Kaspersky VRT
G Data Internet Security keine Angabe Panda Active Scan Kaspersky VRT
GFI Vipre Antivirus GFI Viper Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Ikarus Virus Utilities Ikarus Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
K7 Total Security K7 Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Kaspersky Lab Internet Security Kaspersky Bitdefender Quickscan Norton Security Scan
McAfee Total Protection 2012 McAfee Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Microsoft Security Essentials Microsoft Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Norma Security Suite Norman Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Norton Internet Security Norton Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Panda Internet Security Panda Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
PC Tools Internet Security Norton, PC Tools Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Sophos Endpoint Security Sophos Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Steganos Internet Security Bitdefender Panda Active Scan Kaspersky VRT
Trend Micro Titanium Internet Security Trend Micro Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Webroot Secure Anywhere Essentials Webroot Bitdefender Quickscan Kaspersky VRT
Zonealarm Internet Security Suite Kaspersky Bitdefender Quickscan Norton Security Scan

Dienstag den 03.04.2012 um 15:34 Uhr

von Arne Arnold

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (9)
  • tempranillo 09:41 | 05.09.2012

    Funktioniert inzwischen das so penetrant empfohlene Kapersky VRT unter x64?

    Antwort schreiben
  • kalweit 07:43 | 05.09.2012

    [quote=Till Wollheim]Wenn ein schwerer Zug durch die Rocky Mountains will

    Wenn ich mich recht erinnere, blockieren die Bremsen an US-Zügen bei einem Druckabfall nicht. Da kann man auch 5 Loks vorspannen und kracht trotzdem an die Wand.

    Antwort schreiben
  • Till Wollheim 01:07 | 05.09.2012

    Das ist ein sog. hinkender Vergleich.
    Nimm diesen: Wenn ein schwerer Zug durch die Rocky Mountains will, spannt man noch eine zweite Lok davor :-)
    Till

    Antwort schreiben
  • ohmotzky 12:06 | 09.05.2012

    Hm, kommt mir wie ein Pflaster für ein Pflaster vor. Im wirklichen Leben hilft es nicht ein zweites Dichtband über eine undichte Stelle zu kleben wenn das erste Dichtband nicht wirkt.

    Antwort schreiben
  • Arne Arnold 17:02 | 21.02.2012

    Ja, Kaspersky und auch Bitdefender kommen recht massiv in dem Beitrag vor. Aber wie ich schon oben geschrieben habe: Die Auswahl beruht auf den letzten Tests bei www.av-test.org. Zum Ausgleich hier mal zwei von unseren Beiträgen, die auch andere Hersteller erwähnen: 22 Antivirusprodukte für Windows 7 zertifiziert
    und
    Die 10 besten Online-Scanner

    Antwort schreiben
1346280