1558166

Die besten eMail-Alternativen

22.08.2012 | 14:32 Uhr |

eMails sind in Zeiten von Facebook, WhatsApp, Dropbox und Google Docs für viele Anwendungsbereiche nicht mehr zeitgemäß. Welche eMail-Alternative Sie für welchen Zweck am besten nutzen, erfahren Sie hier.

eMail ist zwar nach wie vor die Internet-Anwendung Nummer eins. Der Nachrichtenaustausch über soziale Netzwerke wie Facebook, Instant-Messaging-Programme wie WhatsApp und Videokonferenz-Tools wie Skype nimmt aber stetig zu und wird die eMail über kurz oder lang von ihrer Top-Position verdrängen.

eMail-Alternativen: Welches Kommunikations-Tool für welchen Zweck?

Stellt sich nur die Frage, welche eMail-Alternative man für welchen Zweck am besten benutzt. Ist zum Beispiel der Austausch von Fotos oder Tabellen per eMail noch zeitgemäß? Wann macht eine Unterhaltung via Facebook Sinn und wann nicht? Wie startet man eine Videokonferenz mit mehreren Teilnehmern? Das und mehr beantworten wir Ihnen in folgender Bildergalerie.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1558166