1112627

So erstellen Sie in Photoshop das perfekte Panoramabild

09.09.2011 | 14:15 Uhr |

PC-WELT präsentiert Ihnen regelmäßig neue, praxisnahe Video-Anleitungen von video2brain.com, einem der führenden Anbieter professioneller Video-Trainings. Diesmal lernen Sie, wie Sie mit der Photoshop-Funktion Photomerge aus mehreren Bildern ein Panoramabild erstellen.

Nicht immer lässt sich eine Szene mit dem nötigen Weitwinkel fotografieren. Eine Möglichkeit, das gesamte Objekt mit der Kamera einzufangen, ist es, den Abstand zu vergrößern. Der Bildanteil des Objekts sinkt dabei aber prozentual zum gesamten Bild. Die Aussagekraft sinkt dadurch, das Foto bekommt dadurch vielleicht sogar eine ganz andere Aussagekraft. Die Alternative: Knipsen Sie mehrere Bilder und fügen Sie diese aneinander. Wie das mit der Photoshop-Funktion Photomerge funktioniert, erfahren Sie in diesem Video. Viel Spaß beim Anschauen.

Links zum Video:
- Komplette Video-Trainings bei video2brain
- Windows-7-Channel von PCWELT.de
- Weitere Tipps & Ratgeber-Videos

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv . Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1112627