Hilfestellung

USB-Geräte: Kein Booten vom USB-Stick

Dienstag den 11.12.2007 um 09:21 Uhr

von Verena Ottmann

Problem: Sie haben ein Betriebssystem wie Win PE auf einem USB-Stick, doch Ihr Rechner bootet nicht davon.

Schritt 1: Finden Sie heraus, ob Ihr PC überhaupt von einem USB-Gerät bootet. Gehen Sie dazu im Bios in die „Advanced Bios Features“. Dort sollten bei der Bootreihenfolge auch USB-Geräte aufgeführt sein. Setzen Sie hier am besten „USB HDD“ oder „USB device“ an die erste Stelle.

Schritt 2: Finden Sie keine entsprechenden Einträge im Bios, statten Sie der Website des Hauptplatinen-Herstellers einen Besuch ab, und fahnden Sie im Support- respektive Download-Bereich nach einem Bios-Update. Möglicherweise hat der Hersteller die USB-Boot-Funktion in einer aktuellen Bios-Version freigeschaltet oder hinzugefügt.

Dienstag den 11.12.2007 um 09:21 Uhr

von Verena Ottmann

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
10852