32608

Agfa muss nackte Haut offline nehmen

08.12.2000 | 18:53 Uhr |

Ist Aktfotografie anstößig? Manche Amerikaner denken so. Agfa musste deshalb einen Abschnitt seines Online Fotokurses aus dem Netz nehmen. Andernfalls wäre Agfa vermutlich vor Gericht gezerrt worden.

In unserem Webtipp vom 7. Dezember haben wir Ihnen den Online Fotokurs von Agfa vorgestellt. Darin gibt ein erfahrener Profi-Fotograf aus München Ratschläge zur richtigen Fotografiertechnik. Der Fotokurs erscheint sowohl auf der englischen wie auch auf der deutschen Webseite von Agfa.

Der Fotokurs ist professionell gemacht und wird seriös präsentiert. Niemand käme auf den Gedanken, dort einen Sündenpfuhl zu vermuten.

Niemand? In den USA wohl schon. Denn dort regte man sich über das 10. Kapitel dieses Online Kurse auf. Es war die "Aktfotografie", die amerikanischen Sittenwächtern offensichtlich dermaßen schlaflose Nächte bereitete, dass sie beschlossen, bei Agfa vorstellig zu werden.

PC-WELT Webtipp: Gratis: Online Fotokurs

0 Kommentare zu diesem Artikel
32608