95514

US-Bundesstaat droht Spam-Versendern mit Gefängnis

30.04.2003 | 13:42 Uhr |

Der Unmut über Spam wächst mindestens genauso schnell wie die Spam-Lawine selbst. Doch die Versender dieser Flut unerwünschter Werbemails ließen sich bisher nicht beeindrucken. Jetzt ist dem Gouverneur des US-Bundesstaates Virginia der Kragen geplatzt: Spammer sollen in den Knast, außerdem soll deren mit Spam erwirtschaftetes Vermögen eingezogen werden.

Der Unmut über Spam wächst mindestens genauso schnell wie die Spam-Lawine selbst. Doch die Versender dieser Flut unerwünschter Werbemails ließen sich bisher nicht beeindrucken. Jetzt ist dem Gouverneur des US-Bundesstaates Virginia der Kragen geplatzt: Spammer sollen in den Knast, außerdem soll deren mit Spam erwirtschaftetes Vermögen eingezogen werden.

Am Dienstag unterzeichnete Gouverneur Mark Warner zwei Gesetze, die die Versender von Spammail mit Gefängnis von bis zu fünf Jahren bedrohen. Außerdem bekommen die Staatsbehörden das Recht, die durch Spammail erzielten Einnahmen und die dazu benutzten Geräte zu beschlagnahmen. "Wir wollen die Einnahmen aus dieser illegaler Aktivität beschlagnahmen - ihre Autos, Boote und Häuser", droht Gouverneur Warner. Den Grund für die Verschärfung der Gesetzeslage sieht Warner in dem offensichtlichen Versagen vorhandener technischer Filter zur Spamabwehr und in der wenig abschreckenden Wirkung von Zivilstrafen.

Die neuen Gesetze zielen auf Versender von elektronischer Spammail mit kommerzieller Zielsetzung, die mindestens 10.000 Kopien pro Tag oder 100.000 Mails pro Monat versenden, oder die mindestens 1000 Dollar Einnahmen aus einer Aussendung erzielen oder mehr als 50.000 Dollar insgesamt erwirtschaften. Die neue Rechtslage verbietet zudem Tools zum automatischen Versenden von Spammails und stellt das Fälschen von Mail-Headern oder Routing-Informationen unter Strafe.

Pressemitteilung des US-Bundesstaates Virginia

Yahoo ruft "AntiSpamDay" aus (PC-WELT Online, 29.04.2003)

US-Senat will Spam eindämmen: "do-not-call"-Liste als Modell (PC-WELT Online, 29.04.2003)

5 Tipps gegen Spam

PC-WELT Special: Clever Surfen

0 Kommentare zu diesem Artikel
95514