48428

Trust Flatscan USB 19200

26.06.2001 | 14:06 Uhr |

Ein echter Flachmann ist dieser USB-Scanner mit seinen 3,6 Zentimeter Höhe. Die dazugehörige Software ist übersichtlich.

Der günstige Preis tröstet nicht über die maue Leistung hinweg.

Flach gebaut ist der Trust Flatscan USB 19200 mit 3,6 Zentimeter Höhe. Die Stromversorgung läuft über das USB-Datenkabel. Ein Netzschalter fehlt. Die übersichtliche Scan-Software bietet die wichtigsten Funktionen - Handhabungs-Note 3,5. Schnelligkeit war nicht die Sache des A4-Scanners (Geschwindigkeits-Note 4,3): Die Vorschau dauerte lange 0:26 Minuten. Der Schwarzweiß-Scan ließ 0:36 Minuten auf sich warten. Die meiste Zeit benötigte das Einlesen der Farbvorlage mit 1:23 Minuten.

Zur Scanqualität (Note 3,8): In puncto Helligkeit gab es an den Testscans nichts auszusetzen. Dafür waren sie rot- sowie gelbstichig und hatten eine niedrige Tiefenschärfe. Das Service-Paket von Trust (Note 1,4) umfasst 24 Monate Garantie und eine gute Hotline (0800/0087878; gebührenfrei).

Ausstattung: Auflösung: 600 x 1200 dpi; 36 Bit Farbtiefe; Twain-Treiber für Win 95/98/ME, 2000.

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Trust Flatscan USB 19200; Maximale physikalische Auflösung (dpi): 600 x 1200; Maximale interpolierte Auflösung (dpi): 19.200 x 19.200; Farbtiefe (Bit): 36; Abmessungen (BxHxT in mm): 260 x 36 x 390; Schnittstelle: USB; Twain-Treiber: Windows 95/98/ME, 2000; Netzschalter: nein; Software: Trust Flatscan USB 19200 (Scan-Software), MGI Photosuite SE 1.06 (Bildbearbeitung), Textbridge Classic 2.0 (Texterkennung); Extras: -

Hersteller/Anbieter

Trust

Telefon

Weblink

www.trust.com

Bewertung

Preis

rund 170 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
48428