63662

Traxdata CDRW12832 Plus

19.06.2001 | 16:46 Uhr |

Preiswert ist dieser Atapi-Brenner. Aber ist der deshalb auch ein guter Kauf?

Ein Brenner, der der aktuellen Technik hinterherhinkt. Da kann auch der humane Preis nicht helfen.

"Ultra Buffer" soll den Traxdata CDRW12832 Plus vor einem Buffer Underrun schützen. Es handelt sich hier aber nur um eine Software, die im Brennprogramm Ahead Nero Burning ROM ab Version 5.5 integriert ist - Note Handhabung: 2,8. Hardware-seitig bringt der Brenner keinen Schutz mit. Zudem unterstützt er weder den Raw-DAO-Modus noch CD-Text. Auch auf 90- oder 99-Minuten-Rohlinge wollte das Gerät nicht brennen - Ausstattungs-Note 4,8. Das Atapi-Laufwerk beschreibt CD-Rs mit 12fachem Tempo (7 Minuten pro CD). CD-RWs schafft es in 8facher Geschwindigkeit (10 Minuten pro CD) - das ergibt insgesamt die Note 2,3 in der Geschwindigkeit. Das Service-Paket (Note 2,9) umfasst 12 Monate Herstellergarantie und eine gut erreichbare, fachkundige Hotline (01805/442424).

Ausstattung: Lesetempo: 32fach; 4096 KB Cache; Daten- und Stromkabel; 1 CD-RW; Handbuch.

Hersteller/Produkt: Traxdata CDRW12832 Plus; Brenntechnik: CD-R, CD-RW; Schnittstelle: Atapi; Schutz vor Buffer Underrun: nein, aber: Ultra Buffer in Nero Burning ROM 5.5; Schreibtempo (max): CD-R 12fach; CD-RW 8fach; Lesetempo (max): 32fach; Cache: 4096 KB; Software: Brennprogramm Ahead Nero Burning ROM 5.5; Lieferumfang: Daten- und Stromkabel; 1 CD-R; Handbuch

Hersteller/Anbieter

Traxdata

Telefon

Weblink

www.traxdata.com

Bewertung

Preis

rund 300 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
63662