167234

Toshiba Satellite 5200-801

20.02.2003 | 14:00 Uhr |

Ein Notebook vom Feinsten. Allerdings mit einer nicht unerheblichen "Schwäche".

Ein Notebook vom Feinsten, das nur eine große Schwäche hat: den Preis.

Auch bei Notebooks kommen DVD-Brenner in Mode: Toshiba verbaut 1 DVD-R(W)-Laufwerk im Satellite 5200-801. Außerdem glänzt die Ausstattung mit großer Festplatte und 3 USB-2.0-Ports (Note Ausstattung: 1,1). Bei den Tempowerten überzeugte das Satellite ebenfalls: 369 Punkte im PC-WELT-Leistungstest und 156 Bilder pro Sekunde im 3D-Test sind sehr gute Werte (Note Geschwindigkeit: 1,1). Im Dauertest hielt der Lithium-Ionen-Akku 3:17 Stunden durch - gut (Note Akkulaufzeit: 2,6). Die Zusatzfunktionen des Touchpads wie Kalender und Notizzettel sind eher Spielerei als nützlich. Die stabile und sehr leise Tastatur lässt einen deutlichen Druckpunkt vermissen (Note Handhabung: 2,5).

Das Display zeigte eine hohe und gut verteilte Helligkeit, leichte Schwächen gab es bei der Farbwiedergabe und dem vertikalen Blickwinkel. Bei ruhendem Desktop war der Lüfter mit 0,3 Sone kaum wahrnehmbar, auch 0,9 Sone unter Last qualifizieren das Satellite als Leisetreter (Note Ergonomie: 2,5). Die Herstellergarantie beträgt 24 Monate, die Hotline (01805/231632; 0,12 Euro pro Minute) war gut (Note Service: 2,6).

Ausstattung: Intel Pentium 4-M 2 GHz; 512 MB DDR-SDRAM; 15-Zoll-TFT-Display (1600 x 1200 Pixel; 16,8 Mio. Farben). Windows XP Home (installiert & Recovery-CD); Grafikchip Nvidia Geforce 4 460 Go (64 MB DDR-SDRAM); Festplatte: 57.255 (formatiert); DVD-R(W)-Brenner Toshiba SD-R6012 (DVD-R/-RW/CD-R/CD-RW: 1-/1-/16-/10fach); externes USB-Diskettenlaufwerk

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Toshiba Satellite 5200-801 ; Prozessor: Intel Pentium 4-M 2 GHz; Hauptspeicher (installiert/maximal): 512 / 1024 MB DDR-SDRAM PC2100; Festplatte (formatiert): Hitachi DK23EA-60 (57.255 MB); Laufwerke: DVD-R(W)-Brenner Toshiba SD-R6012 (DVD-R/-RW/CD-R/CD-RW: 1-/1-/16-/10fach); externes USB-Diskettenlaufwerk ; Grafikchip: Nvidia Geforce 4 460 Go (64 MB DDR-SDRAM); Soundsystem: Audiochip Yamaha AC-XG; 2 Lautsprecher; Mikrofon- und kombinierter Kopfhörer-/SPDIF-Anschluss; Line-in; Kommunikation: V.90-Modem; 10/100-MBit/s-Netzkarte; Bluetooth; Display: 15-Zoll-TFT; 1600 x 1200 Bildpunkte; 16,8 Mio. Farben; Akku: Lithium-Ionen; 68 Wh; Tastatur: 86 Tasten; 3 Zusatztasten; Touchpad mit 2 Tasten und 1 Zusatzknopf; Schnittstellen: 1 PC-Card Typ II (Cardbus); 1 VGA; 1 Infrarot; 1 TV-out (S-Video); 3 USB 2.0; 1 Firewire; 1 RJ11; 1 RJ45; SD-Card; Software: Recovery-CD; Treiber-CD; Intervideo Win DVD 4.0 (DVD-Player-Software); Drag'n'Drop CD (Brenn-Software); Microsoft Workssuite 2002 (Officepaket); Panasonic Motion DV Studio (Videobearbeitung); Gewicht: 3530 Gramm; Abmessungen: 33 x 29,5 x 4,5 Zentimeter

Hersteller/Anbieter

Toshiba

Weblink

www.toshiba.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 3270 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
167234