167336

Toshiba SD-R1102

12.11.2001 | 15:33 Uhr |

Das Toshiba-Gerät kombiniert CD-Brenner und DVD-Laufwerk.

Das Laufwerk entspricht nicht dem Stand der Technik. Der Preis ist deshalb für das Gebotene zu hoch.

Toshiba stellt mit diesem Kombilaufwerk geschwindigkeitsmäßig ein Mittelklassemodell vor. Es brennt CDs und CD-RWs mit 8facher, liest CDs mit 32fachem beziehungsweise DVDs mit 8fachem Tempo. Mit einer CD war das Atapi-Gerät nach rund 10 Minuten fertig.

Als Brennprogramm liefert Toshiba VOB Instant CD/DVD 6.0 mit integriertem UDF-Treiber. Einen Schutz vor Buffer Underrun besitzt das Laufwerk nicht, das ist aber bei dieser Geschwindigkeitsklasse auch nicht unbedingt notwendig. Schwerer wiegt, dass das Gerät den Raw-DAO-Modus nicht beherrscht - eine Ausnahme bei modernen Brennern. Der Brenner erkennt darüber hinaus weder 90 noch 99-Minuten-Rohlinge. Toshiba gibt 12 Monate Herstellergarantie.

Ausstattung: 2 MB Cache; Audio- und Datenkabel; 2 CD-Rs; Intervideo Win DVD 2000 (MPEG-2-Decoder-Software); Musicmatch (MP3-Software-Player); Lego Stunt Rally (Spiel); Firmware-Version: 1020.

Hersteller/Produkt: Toshiba SD-R1102; Firmware-Version: 1020; Brenntechnik: CD-R, CD-RW; Schnittstelle: Atapi; Schutz vor Buffer Underrun: nein; Schreibtempo (max): CD-R 8fach; CD-RW 8fach; Lesetempo (max): CD: 32fach; DVD: 8fach; Cache: 2 MB; Software: Brennprogramm VOB Instant CD/DVD 6.0 mit integriertem UDF-Treiber; Intervideo Win DVD 2000 (MPEG-2-Decoder-Software); Musicmatch (MP3-Software-Player); Lego Stunt Rally (Spiel); Lieferumfang: Audiokabel, Datenkabel; 2 CD-Rs

Hersteller/Anbieter

Telefon

Toshiba

Weblink

www.toshiba.de

Bewertung

Preis

rund 210 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
167336